Direkt zum Inhalt
 © Heiss und Süss bzw. Edna © Heiss und Süss bzw. Edna...abflämmen... © Heiss und Süss bzw. Edna...mit etwas Fruchtragout servieren. © Heiss und Süss bzw. Edna © Heiss und Süss bzw. Edna © Heiss und Süss bzw. Edna

Wie selbstgemacht: Baukasten für Süßes

06.03.2018

Von Edna sowie Heiss und Süss gibt es Desserts zum Selbstzusammenbauen beziehungsweise Verfeinern.

Zum Beispiel „Charlotte“: kleine, feine Tartelettes aus Biskuit zum Befüllen mit verschiedenen Cremes. Die zarten Schalen sind bereits mit Staubzucker garniert. Ebenfalls zum Selbstbefüllen dienen die attraktiven Dekorkapseln aus Biskuit, aus denen man kleine Törtchen oder Desserts kreieren kann – zum Beispiel mit Schlagobers und Früchten. Passende Dekore sind auch bei Edna zu beziehen. www.edna.de mit Film: www.edna.de/ednatv 

Die niederösterreichische Konditorei Heiss und Süss beliefert Gastrokunden österreichweit mit handwerklich hergestellten Desserts, Kuchen und Eis-
ideen zum Selbstverfeinern, häufig im Baukastensystem. Zum Beispiel locker-luftige echte Topfensoufflés, die man in der Mikrowelle erwärmt, mit braunem Zucker bestreut, kurz abflämmt und mit etwas Fruchtragout oder Eis serviert (siehe Fotos rechts). Die Fruchtragouts gibt’s gleich mit dazu. Eine auch ökologisch sinnvolle neue Idee sind die „Weck-Tartelettes“ in wiederbefüllbaren Glasschälchen: Man steckt das gefrorene Tartelette ins Glas, lässt es auftauen und hat ein ideales Dessert für Buffets oder Flying Dinners. Als Füller gibt es verschiedenste Varianten vom Minicheesecake über veganes Tiramisu bis zur Zimtmousse. Auch hier kann man zum Schluss noch eine kleine Deko hinzufügen, und man hat echte kleine Hingucker, die alle ohne Aufschlagmittel, Stabilisatoren und Konservierungsmittel auskommen. www.heissundsuess.at
 

Werbung

Weiterführende Themen

Der Autor vor Ort - mit Genuss unterwegs?
Lob & Tadel
11.10.2018

Das Cateringunternehmen DoN betreibt seit dem Frühjahr die ÖBB-Speisewagen. Wir haben es ausprobiert. Mit gemischten Ergebnissen.

Unsere große Brotverkostung im Hotel Altstadt Vienna
Gastronomie
09.05.2018

Österreichs Brotkultur begeistert Touristen immer wieder. Und nicht jedes Gebäck passt schließlich zur Auswahl an süßen und pikanten Startern in den Tag. Wie sich mit dieser Vielfalt punkten lässt ...

Videos
02.03.2018

Wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener Foodstylisten Saša Asanović über die Schulter geschaut
 

Ein Blick in die Produktion von Frisch & Frost in Wien.
Gastronomie
09.10.2017

Vivatis  kauft Frisch & Frost und baut damit seinen Convenience-Bereich aus. Die Bundeswettbewerbsbehörde muss noch zustimmen. Für den Kunden wird sich wenig ändern.

Die Testkandidaten des ÖGZ-Waffeltests.
Gastronomie
26.09.2017

Die ÖGZ hat sich in einer Blindverkostung mit professioneller Hilfe durch die Produkte namhafter und weniger bekannter Marken gekostet.

Werbung