Direkt zum Inhalt

Wie wichtig sind Kreditkarten?

03.06.2010

Für unser Hauptrestaurant sind Kreditkarten natürlich ungeheuer wichtig. Etwa 80 Prozent unseres Umsatzes werden so beglichen.

Birgit Reitbauer,Steiereck,Wien

In der Meierei sieht es naturgemäß etwas anders aus, da sind es vielleicht 20 oder 30 Prozent. Aber viele Restaurantgäste kommen aus dem Ausland, z. B. aus den USA, oder sind geschäftlich hier. Da wäre eine Bezahlung ohne Kreditkarte völlig unmöglich. So viel Bargeld haben die wenigsten bei sich. Wir akzeptieren dabei Visa, Mastercard, Diners und AMEX. Und durch die Kreditkartenabrechnungen tun wir uns auch bei der Kontrolle leichter. Die Disagiogebühren sind in den letzten Jahren auf ein für die Gastronomie erträgliches Maß gesunken.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung
Werbung