Direkt zum Inhalt
Visualisierung des Wiener prizeotel im geplanten Gebäudekomplex The Metropolitan am Hauptbahnhof

Wien bekommt prizeotel

19.12.2017

Budget und kein Ende: Die Rezidor Hotelgruppe eröffnet 2021 am Wiener Hauptbahnhof Österreichs erstes prizeotel.

Am Hauptbahnhof übernimmt das Wiener Immobilienunternehmen Invester United Benefeit für eine private Investorengruppe die Errichtung und Entwicklung des gemischt genutzten Gebäudekomplexes „The Metropolitan“. Ab 2019 entstehen ein 60 Meter hoher Wohnturm sowie ein Hotel mit 294 Zimmern. Gestaltet wird das Hotel – wie auch schon die anderen prizeotels - vom US-amerikanischen Stardesigner Karim Rashid. Damit wird das Wiener Hotel das neunte prizeotel sein.

prizeotel baut aus

Prizeotel ist eine Hotelmarke im Economy Segment. Die in Brüssel ansässige Rezidor Hotel Group (ehemals SAS International Hotels) ist seit März 2016 zu 49 Prozent an prizeotel beteiligt. Prizeotel wurde 2006 von Hotelier Marco Nussbaum und Immobilienökonom Matthias Zimmermann gegründet. Für die Entwicklung seiner Hotels in Deutschland hat prizeotel eine exklusive Zusammenarbeit mit dem internationalen Designer Karim Rashid aus New York vereinbart.

Prizeotel versteht sich als exklusives Produkt im Designambiente mit dem Charme eines Privathotels. Es zielt auf den qualitätsbewussten Geschäfts- und Städtereisenden ab, der viel Komfort zu einem günstigen Preis genießen möchte. Seit 2009 ist das erste prizeotel, das prizeotel Bremen-City, am Markt. Im Juni 2014 eröffnete das prizeotel Hamburg-City, das prizeotel Hannover-City folgte im September 2015. Demnächst eröffnet das zweite Haus in Hamburg. Ziel ist es, mittelfristig die unkonventionellste Economy Hotelkette mit einer Präsenz in den Kernmärkten Deutschlands und ausgewählten europäischen Metropolen zu sein. 

Autor/in:
Thomas Askan Vierich
Werbung

Weiterführende Themen

Gerold Ecker vor dem Badeschiff: „Haben zu einer Zeit investiert, als man dafür bestenfalls belächelt wurde.“
Gastronomie
05.03.2018

Die Pachtverträge für sechs Gastroflächen zwischen Franzens- und Augartenbrücke laufen im Oktober aus. Sie wurden neu ausgeschrieben. Gleichzeitig wurde eine Fläche ohne Ausschreibung vergeben. ...

Gastronomie
20.02.2018

Die burgenländischen Winzer präsentieren sich am 5. März in der Wiener Hofburg und am 8. März im Design Center Linz.

Gastronomie
07.02.2018

Mehr als 100 Top-Restaurants laden heuer wieder zum Durchkosten ein

Tourismus
07.02.2018

Die Kongresstadt Wien hat einen wichtigen Kongress sichern können. Der zehnte Weltkongress der Psychotherapeuten kehrt an den Gründungsort Wien zurück

Am Wiener Verteilerkreis soll ein moderner Fernbusterminal entstehen und den in die Jahre gekommenen Standort in Erdberg ersetzen.
Tourismus
01.02.2018

Schon länger fordert die  Wirtschaftskammer einen neuen, zentralen Busterminal für internationale Reisen in Wien. Nun wurde ein Projekt vorgestellt. Ablehnung kommt von der Bezirksvertretung ...

Werbung