Direkt zum Inhalt

Wien fördert Wirte

13.06.2018

Beratungs- und Auszeichnungsinitiative fördert nachhaltige Speise- und Getränkeangebote

Die Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22 startet die Förderung eines nachhaltigen Speise- und Getränkeangebots bei Wiener Wirten: Im Rahmen des Umweltserviceprogramms OekoBusiness Wien können ab sofort lokale Wirte co-finanzierte Beratung und die Auszeichnung mit dem Gütesiegel „Natürlich gut essen“ in Gold, Silber und Bronze erhalten. Unter den Pionierbetrieben sind das Deli Bluem in der Josefstadt (Gold), Gustl kocht in Wien Landstraße (Gold) und die Luftburg der Kolarik Freizeitbetriebe im Prater (Bronze).  Die Kontrolle erfolgt durch die Austria Biogarantie. 
Entsprechend des grundlegenden Ansatzes von OekoBusiness Wien, sowohl solche Betriebe zu begleiten, die bereits nachhaltig agieren, als auch jene auf den Weg zu bringen, die noch am Anfang stehen, gibt es die Auszeichnung in Gold, Silber und Bronze gestaffelt je nach Bioanteil im Sortiment sowie nach weiteren Kriterien bei tierischen Produkten und im sonstigen Speisenangebot. „Wer den ersten Schritt setzt, beginnt sich mit der Materie zu beschäftigen und kommt unterwegs erst da­rauf, was alles möglich ist. Daher sind viele Betriebe lange bei uns im Programm und gerade wirklich große Umstellungsschritte erfolgen häufig erst nach zwei, drei Jahren“, weiß ­Thomas Hruschka, Leiter von OekoBusiness Wien

Das neue Angebot wurde in enger Zusammenarbeit mit Andrea Vaz-­König von Deli Bluem und der Austria Bio Garantie, die als Kontrollstelle für die Auszeichnung fungiert, gestartet. Im Rahmen der Pilotphase werden nun erste Betriebe an das Gütesiegel herangeführt. 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung