Direkt zum Inhalt

Wien-Werbefilm als weltbester Tourismusfilm 2007 ausgezeichnet

15.11.2007

Als weltbester Tourismusfilm 2007 wurde beim Grand Prix des "Comité International des Festivals du Film Touristique" (CIFFT) die Filmsammlung "The Vienna Collection" mit dem 1. Preis prämiiert.

Der Film, der die österreichische Bundeshauptstadt als attraktive Destination für Reisende aus aller Welt, als erstklassigen Standort für internationale Unternehmen und als Paradebeispiel einer lebenswerten Großstadt präsentiert, erhielt damit eine der wichtigsten Film-Auszeichnungen in der Tourismus-Branche. "The Vienna Collection" in der Regie von Curt Faudon ist ein Gemeinschaftsprojekt des WienTourismus, des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds und des Presse- und Informationsdienstes der Stadt Wien.

Waltraud Wolf, Abteilungsleiterin Kommunikation und Produktion im WienTourismus, sowie ihre Kollegin Christiane Haustein, Werbemanagerin und zuständig für Filmprojekte, nahmen gestern, Montag, die Auszeichnung beim CIFFT-Grand-Festival in Wien aus den Händen von Josef Schütz, CIFFT- Präsident, sowie Matthias Krenn, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich, entgegen. Ex aequo mit "The Vienna Collection" wurde auch der dänische Werbefilm "Copenhagen Kicking" prämiiert.

Der Grand-Prix-Sieger des CIFFT (http://www.cifft.com) wird jährlich aus den Gewinnern der 13 namhaftesten Tourismusfilm-Festivals - darunter jene in New York, Los Angeles und Berlin - nach einem Punktesystem ermittelt. Der WienTourismus konnte in den letzten neun Jahren den prestigeträchtigen Preis bereits dreimal gewinnen: 1999 mit "Time4Vienna", produziert für die jugendliche Zielgruppe, 2005 mit "Happy Birthday Amadeus", einer Gemeinschaftsproduktion mit der ArGe Mozart 2006 und 2007 mit "The Vienna Collection".

Curt Faudon hat dafür 18 filmische Sammlerstücke geschaffen, die laut WienTourismus flexibel kombinierbar und daher für den jeweils gewünschten Zweck der drei Auftraggeber einsetzbar sind. Die Themen der Spots reichen von den Wiener Sängerknaben über Wien als Kongressmetropole und Universitätsstadt bis zum High-Tech-Wirtschaftsstandort. WienTourismus setzt den Film bei Auslandsauftritten wie Fach- und Publikumsmessen, Präsentationen für die Reiseindustrie und Pressekonferenzen ein.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
24.01.2018

Schöner Erfolg für den Wiener Tourismus. Kammer sieht noch Möglichkeiten für eine Verbesserung der Infratstruktur: Tourismuszonen, Busterminal, Mehrzweckhalle.

Tourismus
22.06.2017

 Mit insgesamt 1,4 Mio. Übernachtungen ist der Wert im vergangenen Mai um 0,2 Prozent unter jenem des Vorjahresmonats gelegen.  

 

Sommernachtskonzert goes Nanji Park in Seoul.
Tourismus
30.05.2017

Kulturpicknicks in Barcelona, Warschau, Peking und Seoul: Der WienTourismus lud in vier Metropolen zu Übertragungen des Sommernachtskonzerts der Philharmoniker. 

Tourismusdirektor Kettner freut sich über die Fortführung der Kooperation mit den Austrian Airlines.
Tourismus
21.01.2016

In 20 Ländern wird heuer das Marketing-Budget der Stadt-Werber eingesetzt. Bereits zum 14. Mal dabei als strategischer Partner sind die Austrian Airlines.

 

Elisabeth_Woschnagg
Tourismus
20.08.2015

Florian Wiesinger ist ab sofort als Medienmanager, Elisabeth Woschnagg als Marktmanagerin für den WienTourismus tätig.

Werbung