Direkt zum Inhalt

WIFI Wien präsentiert aktuelles Kursprogramm

20.12.2021

Auch heuer finden die Infotage wieder online statt. In 70 Online-Live-Info-Veranstaltungen und an virtuellen Beratungsständen wird das Kursprogramm vorgestellt.

Von 17. bis 20. Jänner 2022 veranstaltet das WIFI Wien wieder seine Online Infotage. „Von der Lehre bis zur Meisterprüfung, von der Berufsreifeprüfung bis zum akademischen Abschluss − das WIFI Wien unterstützt in vielfältigen Richtungen bei Berufswahl und persönlicher Weiterentwicklung",  sagt Christian Faymann, Institutsleiter des WIFI Wien. 

Sichere Teilnahme

An vier Tagen, jeweils von 15 bis 20 Uhr, erhalten Interessierte in 70 Online-Live-Info-Veranstaltungen die wichtigsten Informationen zu aktuellen Aus- und Weiterbildungsangeboten − und das völlig sicher, bequem ohne Anreise, flexibel je nach persönlichen Interessen und kostenlos. Jeder Infotag bietet eine Vielfalt von Themenbereichen – von Controlling und Finanzmanagement, Digitalisierung, Innovation und Unternehmertum, Markt und Kommunikation über Kompetenz- und Skills-Management bis zu Gesundheit und Balance. Einen weiteren Informationsschwerpunkt bilden die Berufsakademie-Masterlehrgänge, die das WIFI Wien in Kooperation mit der FH Wien der Wirtschaftskammer Wien anbietet. Zusätzlich zu den Online-Live-Info-Veranstaltungen laden virtuelle Beratungsstände ein, individuell herauszufinden, welcher der 3000 WIFI-Kurse der richtige ist.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Nina und Peter Pichler vom Molzbachhof, Präsident Richard Rauch, Sabrina und Katrin vom Unterwirt und Roland und Barbara Huber vom Esslokal
Gastronomie
11.01.2022

Mit dem Esslokal, dem Molzbachhof und den Unterwirtinnen wächst die Vereinigung auf nunmehr 37 Mitglieder an.

Die Kombination aus "Wein" und "Paris" ist auch für Fachbesucher äußerst spannend.
Gastronomie
11.01.2022

Aufbruchstimmung: Mehr als 2.800 Aussteller präsentieren vom 14. bis 16. Februar 2022 auf dem Messegelände Paris Expo Porte de Versailles ihre Produkte.

Hotellerie
11.01.2022

Die bereits 2021 erfolgreich abgewickelte Sonderförderung der ÖHT wird auch heuer fortgeführt. Wir präsentieren alle Details dazu.

Gruppenbild mit Dame: Die „Artisans of Taste“-Teilnehmer 2022.
Gastronomie
11.01.2022

Als lange vermisstes Familientreffen entpuppte sich der Cocktail-Wettbewerb „Artisans of Taste“. Dabei war Rum möglichst nachhaltig und mit lokalen Ressourcen zu kombinieren.

Jeder 2. Gast bleibt derzeit aus.
Hotellerie
22.12.2021

Eine aktuelle ÖHV-Umfrage zeigt: Knapp jede zweite Buchung fällt weg, Auslastung im Jänner und Februar im Keller. Unbürokratische Hilfen und Planbarkeit gefordert.

Werbung