Direkt zum Inhalt

Wild gekocht

15.11.2007

Wildgerichte von Stephan Solich - dem Genusskoch und Jäger - neu interpretiert: Natürlich, saisonal, unverfälscht, aufregend!

Mit wilden Zutaten aus Wald und Feld: Wildkräuter, Blüten, Beeren, Pilzen...

Mit über 90 Rezepten, klar und einfach dargestellt, meisterhaft präsentiert und übersichtlich nach Wildarten geordnet.

Stephan Solich ist Wirt und begnadeter Koch in seinem Wirtshaus "Zum Goldenen Hirschen" in Bierbaum/Niederösterreich. Stationen seiner Ausbildung: Hotel Sacher, Bristol, Imperial.

Gebundene Ausgabe: 125 Seiten
Verlag: Av Buch; Auflage: 1 (Oktober 2007)
ISBN-10: 3704022446
ISBN-13: 978-3704022448

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Österreichisches Wild ist in der Regel von höchster ethischer Qualität und von jeher biologisch.
Gastronomie
08.06.2017

Mit der neuen Marke „Wilde Versuchung“ soll Fleisch vom Wild verstärkt als biologisch höchst qualitatives Lebensmittel vermarktet werden. Das vielseitige Sortiment richtet sich vor allem an die ...

Vegane Brotaufstriche, erschienen im Gräfe und Unzer Verlag.
Buchtipps (Markt)
02.06.2016
Hotellerie
11.04.2016

Ein sehr detailliertes Fachbuch der SRH Hochschule Berlin Campus Dresden geht allen Fragen des modernen Hotelvertriebs nach, lesenswert und schön aufgemacht.

Weber's Mediterranes Grillen, Gräfe & Unzer Verlag
Buchtipps (Markt)
24.03.2016

Türkisblaues Wasser, eine laue Brise, ein Glas Wein und der verführerische Duft von Rosmarin und Oregano vom Grill - Urlaubsfeeling: Weber's Mediterranes Grillen, erschienen im Gräfe & Unzer ...

Shaking Salad, Hardcover, 152 Seiten, € 19,90 EBook € 15,99, ISBN 978-3-85033-975-9
Gastronomie
10.02.2016

Shaking Salad von Karin Stöttinger.

Werbung