Direkt zum Inhalt

Wirt am Wort

25.02.2010

Mit großer Freude haben wir den Artikel von Mag. J. Schwaninger unter der Rubrik „Hotelier am Wort“ über die Bürokratie, die uns die ganze Freude am Arbeiten nimmt gelesen.

Angela & Josef Karl, Zum Schwarzen Elefanten, Stockerau

Ich bin mir sicher, dass auch Hunderte andere kleine Gewerbetreibende genauso denken. Wir sind ein Familienbetrieb, ein kleiner Gasthof mit 16 Betten, und feiern heuer das 150-jährige Familienjubiläum – mein Mann ist die 5. Generation in diesem Haus. Was früher alles so einfach war und uns die Freude am arbeiten gelassen hat, wird heutzutage zur Qual. Meldevorschriften, Statistiken, Orts- und Regionaltaxenerklärungen, Abgaben...

Ich bin eine junge Frau und kann einiges online erledigen, aber meine Schwiegermutter, die nach wie vor im Geschäft mitarbeitet, verzweifelt manchmal doch sehr. Das neueste Hobby unserer Stadtgemeinde ist: „Wie komme ich zu Geld?!“ – oder man muss das zumindest denken. Sie kommen plötzlich drauf, dass man für einen (vor 5 !! Jahren montierten) Schaukasten an der Fassade, der genau 8,5 cm tief ist, die berühmte umgspr. „Luftsteuer“ zahlen muss und haben damit auf einen Schlag 13,50 Euro an uns verdient. Den schriftlichen Aufwand, die Aufforderungen und die angedrohten Maßnahmen bei Nicht-Zahlung brauch’ ich Ihnen sicherlich nicht beschreiben...

Das ist es, was uns Traditionsbetrieben das Arbeiten vermiest. Mein Mann sagt, wenn es schlimmer wird, dann hat unsere Stadt halt wieder ein Gasthaus weniger, denn unseren Kindern wollen wir das nicht antun.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung