Direkt zum Inhalt
Stolzer Gewinner: Michael Kolarik-Leingartner

Das ist der neue (und alte) Biersommelier-Staatsmeister

03.12.2018

Bei der Biersommelier-Staatsmeisterschaft verteidigt Michael Kolarik-Leingartner erfolgreich seinen Titel.

Das österreichische WM-Team: Michael Kolarik-Leingartner (Wien), Felix Schiffner (OÖ), Julian Selinger (OÖ), Manuel Bartolacci (Wien), Philipp Geiger (Tirol), Christian Harringer (OÖ), Clemens Kainradl (Burgenland) Harry Mittermaier (OÖ), Birgit Rieber (Wien),  Julia Telsnig (Tirol).

Der beste Biersommelier Österreichs heißt Michael Kolarik-Leingartner.Eine fünfköpfige Jury kürte ihn in der Ottakringer Brauerei in einem spannenden Finale zum Staatsmeister. Der gebürtige Oberösterreicher verteidigte damit seinen Titel erfolgreich.  Das ist umso erstaunlicher, als eine Titelverteidigung bisher weltweit noch keinem Biersommelier-Staatsmeister gelungen ist. „Ich habe ehrlich gesagt nicht damit gerechnet. Ich war zwei Wochen lang krank und konnte gar nicht richtig trainieren. Umso mehr freut mich dieser tolle Erfolg”, sagt Kolarik-Leingartner gegenüber der ÖGZ. 
Zur Staatsmeisterschaft waren 38 Kandidaten, darunter fünf Damen, angetreten. Die zehn Besten fahren 2019 zur Biersommelier-WM nach Rimini, Italien. 

Kolarik-Leingartner setzte sich nach theoretischer und praktischer Prüfung im großen Finale gegen fünf Mitbewerber durch. Vizestaatsmeister wurden ex aequo Felix Schiffner (OÖ, amtierender Vize-Biersommelierweltmeister) und Julian Selinger (OÖ).

Rahmenprogramm

Die Staatsmeisterschaft wurde heuer erstmals vor geladenem Publikum mit Rahmenprogramm ausgetragen.  Im großen Finale mussten die sechs Finalisten ein ihnen zuvor unbekanntes Bier präsentieren. In der Jury saßen Nicola Buchner (GF Öst. Biersommelierverband), Tobias Frank (1. Braumeister und GF Ottakringer Brauerei), Organisator Axel Kiesbye (Kiesbye`s Bierkulturhauses), Berndt Querfeld (GF Café Landtmann), Johann Einzenberger (Sommelier, Jurymitglied der Biersommelier-Weltmeisterschaft). 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Seit 14 Jahren lenkt Gerhard Schilling die Geschicke von Almdudler.
Gastronomie
18.12.2018

Geschäftsführer Gerhard Schilling über Markenpflege, das Ende der Zusammenarbeit mit Coca-Cola und die Diversifizierung im Getränkeangebot.

 

Erinnert an heutige McDonald’s-Filialen. Alexander Platzl bestellt sein Chicken am Terminal.
Gastronomie
13.12.2018

True Chicken nennt sich ein neues Gastronkonzept vor den Toren von Linz. Die Betreiber bezeichnen es als das „digitalste Restaurant Österreichs“.

 

Gastronomie
13.12.2018

Das Johann Frank in der Wiener Innenstadt stellt sich als All-in-Anbieter auf – mit Frühstück, Dinner bis zu Cocktailbar und Nachtclub. Haubenkoch Daniel Hoffmeister verantwortet die Küche. ...

Die beiden WMF-Neuheiten: WMF 100 S+ (links) und WMF 9000 F.
Cafe
13.12.2018

Die Fernwartung von Kaffeemaschinen ist ein Zukunftsthema, das jetzt Realität wird. Es ermöglicht viele neue Möglichkeiten, Umsätze zu steigern und sogar neue Geschäftsmodelle zu kreieren. Die ...

v.l.o.: Angelika Loidl, Karoline Pfeffel, Martin Berger, Paul Ivić.
Umfrage
13.12.2018

Umfrage der Woche: Angelika Loidl (Villa Seilern Vital Resort, Bad Ischl), Karoline Pfeffel (Gartenhotel Pfeffel, Dürnstein), Martin Berger (Café Schopenhauer, Wien), Paul Ivić (Tian, Wien).

Werbung