Direkt zum Inhalt

www.besthealthaustria.com - die Wohlfühl-Suchmaschine

13.04.2006

Entspannung, Erholung und Genesung in Österreich sind
ab sofort auf einen Blick zu finden: Best Health Austria, die Marke
mit dem unabhängigen Qualitäts-Gütezeichen im Gesundheits-, Kur- und
Wellnessbereich, bietet mit dem neuen Portal
www.besthealthaustria.com eine "Wohlfühl-Suchmaschine", für jeden
Bedarf. Das B2C-Portal von Best Health Austria ist - nach den
Vorarbeiten bei Markenaufbau, Partnergewinnung und
Qualitätssicherung - zugleich der Einstieg ins Endkundenmarketing.

Von A wie Akupressur bis Y wie Yoga - welche Therapie und
Anwendung für einen Erholung, Entspannung und Regeneration suchenden
Gast die geeignete ist, lässt sich angesichts der Vielfalt der
therapeutischen Möglichkeiten für den Laien immer schwerer bestimmen.
Best Health Austria weist auf dem neuen Gästeportal den Weg zum
Gesundheits- und Wellnessurlaub mit optimalem Nutzen: Übersichtlich
nach Therapieformen gegliedert und mit Erläuterungen zu den einzelnen
Anwendungen und Therapien versehen, findet der Gast über die
angeschlossene Suchfunktion seinen Best Health Austria-Partnerbetrieb
mit dem maßgeschneiderten Angebot. Kurz-Präsentationen der Best
Health-Austria-Partner geben dem User einen präzisen Überblick über
Angebot und Region.

Ist der optimale Betrieb gefunden, wird der künftige Gast auf die
Website des Betriebes weitergeleitet, wo auch die Buchung durchgefürt
werden kann. www.besthealthaustria.com ist das innovative
online-Informationstool mit hoher Userfreundlichkeit und
Informationsdichte für Österreichs Top-Gesundheits-, Kur- und
Wellness-Betreibe mit Qualitäts-Gütezeichen. Es ist das erste
staatlich anerkannte Gütezeichen seiner Art und garantiert den Gästen
durch unabhängige Prüfer der Quality Austria zertifizierte Standards
bei Ausstattung, Service und Qualifikation der MitarbeiterInnen eines
jeden zertifizierten Betriebes. Als einziges Gütezeichen für
Gesundheits- und Wellnessbetriebe, Kliniken, Kur- und Rehabzentren
ist das Qualitäts-Gütezeichen Best Health Austria EU-weit anerkannt.
Regelmäßige anonyme Qualitätskontrollen stellen höchste Standards der
Mitgliedsbetriebe sicher.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Früher galt das Fluc am Wiener Praterstern als alternativer Szenetreff. Heute ist eine Teststation der alternative Verwendungszweck des Lokals.  Martin Wagner (links), Fluc-Betreiber und Peter Nachtnebel (rechts) ist der Fluc-Musikprogrammleiter.
Gastronomie
21.04.2021

Die ersten Lokale werden in den kommenden Wochen wieder Gäste bewirten dürfen. Aber wie geht es eigentlich der Wiener Nachtgastronomie, die wohl frühestens im Herbst wieder ihre Pforten öffnen ...

Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, Emmersdorf), Ursula Karner (Hotel Karnerhof, Drobollach).
Hotellerie
20.04.2021

Umfrage der Woche: Über die aktuelle Buchungssituation berichten Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, ...

Gastronomie
14.04.2021

Bisher gab es über 7000 Kontrollen, die zu lediglich 230 Anzeigen führten. Die geringe Kontrolldichte hat auch mit der dünnen Personaldecke bei der Finanzpolizei zu tun.

Ein Bild aus besseren Tagen: Stammgäste mit Aperitif beim Berndorfer Stadtwirt.
Gastronomie
14.04.2021

Eine aktuelle Umfrage belegt, was wir ohnehin alle wissen. Die Österreicher wollen nach dem Lockdown vor eines: "Mit Freunden Essen gehen". Die Vorfreude auf die anderen Aktivitäten sind aber ein ...

Besserer Lichtschutz, bessere Verfügbarkeit der Flaschen: Die Ottakringer steigen auf braune Flaschen um.
Gastronomie
14.04.2021

Neue Image-Kampagne, neue Flaschen, Gastro-Starthilfe und ein Gewinnspiel: Die Wiener Brauerei startet mit spannenden Neuigkeiten ins Frühjahr und braut ab sofort auch klimaneutral.

Werbung