Direkt zum Inhalt

www.gmachl.at gewinnt den hogast internet Award 2005

13.10.2005

Bei einer Festgala in der Salzburger Residenz kürte die hogast, Österreichs erfolgreichste Einkaufsgenossenschaft für Hotel und Gastgewerbe, die Gewinner des hogast internet Award 2005.

Ausgezeichnet wurden heimische Websites, die nicht nur durch Optik,
sondern auch durch Nutzen für den Hotelier überzeugen. Eine
Qualifikation, über welche die Website http://www.gmachl.at
zweifelsohne verfügt, wie auch Franz Gmachl bestätigt: "Wir merken
täglich im Hotel, dass die Website neue Gäste und Zielgruppen
anspricht. Seit dem Relaunch unserer Website gemeinsam mit ncm.at
steigen die Anfragen und die Buchungen", so der Bergheimer Hotelier.

Peter Greisberger, der zuständige Projektleiter bei ncm.at: "Der
Relaunch der Gmachl Website hat besonders viel Spaß gemacht. Denn als
einer der Internetpioniere Salzburgs - die Familie Gmachl war bereits
in den 1990er Jahren im Internet vertreten - stellte der Kunde hohe
Ansprüche und Erwartungen an die neue Website. Dass wir diese noch
übertreffen konnten, verdanken wir vielen Faktoren: Gutem,
benutzerfreundlichen Design, konsequentem Suchmaschinenmanagement und
Webmarketing und einem adäquaten Text, der die Besucher und die
Suchmaschinen zu gleichen Teilen bedient." Franz Gmachl: "Dieses
Komplettpaket war ein wichtiger Grund, dass wir uns für die Agentur
ncm.at entschieden haben." Besonders wichtig sei, betonen Gmachl und
Greisberger unisono, das ständige Monitoring der Internetdaten in dem
Programm http://www.CheckEffect.at. "Im anonymen Vergleich mit
Mitbewerbern erkennt man, welche Potentiale noch aus der Website zu
holen sind", so Gmachl.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung