Direkt zum Inhalt
Die Qualifikanten des YHA stehen fest. Im April wird der Sieger im Rahmen einer Gala präsentiert.

Young Hotelier Award: Finalisten stehen fest

21.11.2016

21 junge Nachwuchshoteliers haben sich für die Teilnahme am Young Hotelier Award qualifiziert. Im April 2017 wird der Sieger bekannt gegeben.

Die 21 Kandidatinnen und Kandidaten haben noch bis April Zeit, sich mit gezielten Trainings, internen Präsentationen, Expertengesprächen und Feedback-Runden in einer der beiden Kategorien, „Diversey“ oder „Modul“ für den englischsprachigen Wettbewerb vorzubereiten.

n der Vergangenheit hat sich der Young Hotelier Award nicht nur für die gezielte Förderung von jungen Talenten eingesetzt, sondern auch als spannende Plattform zum Austausch sowie Aufbau von Kontakten angeboten. Darüber hinaus konnten viele der bisherigen Teilnehmer den Contest als Karrieresprungbrett und persönlichen Image Booster in der Branche nutzen.

KR Dieter Fenz, Präsident des „General Managers Council" von Wiens führenden Hotels: „Die TeilnehmerInnen beweisen jedes Jahr sehr viel Engagement und Ehrgeiz. Die Präsentationen sind sowohl fachlich als auch technisch auf höchstem Niveau. Ich bin davon überzeugt, dass auch die heurigen Themenvorgaben unsere jungen Talente inspirieren werden.“ 

Themen des Young Hotelier Award

  • High Tech vs. High Touch: wann sind Gäste bereit für technologische Innovation auf persönliche Betreuung zu verzichten?
  • Employer Branding: wie können Unternehmen talentierte Mitarbeiter binden? Welche Tools können dabei helfen?
  • Wien Tourismus: wie kann die Stadt Wien unerwünschte Auswirkungen von Tourismusströmen in der Hochsaison vermeiden? Welche Marketing Tools sind dafür geeignet?

Die finalen Präsentationen finden am 11. und 12. April 2017 vor Publikum statt. Der Gala-Abend für die Gewinner, Teilnehmer sowie Gäste wird am 18. April 2017 ausgerichtet.

 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Peter Lammer schupft die Küche im Johanneskeller in Salzburg.
Tourismus
12.11.2018

Die Wirtschaft floriert, und der Fachkräftemangel nimmt zu. Das betrifft vor allem die Gastronomie und Hotellerie. Eine Personalreserve stellen Menschen mit Behinderungen dar. Aber erst wenige ...

Neue Hotelkonzepte. Beispiel:  Wohnen im Silo in Neuseeland.
Hotellerie
08.11.2018

Sie suchen ein Konzept für sehr spezielle Zielgruppen? Wir haben nach ausgefallenen, schrägen und pompösen Hotelkonzepten weltweit gesucht. Vielleicht ist die eine oder andere Inspiration für Sie ...

Expertise
08.11.2018

Jammern Sie nicht über fehlende Bewerber für Lehrstellen. Nützen Sie die Möglichkeiten, um Ihre Zielgruppe zu erreichen. Expertentipp von Robert Frasch.

Überstunden sind laut Gesetz nicht anzuordnen, sondern freiwillig. Einige wenige Betriebe dürften sich nicht daran halten.
Gastronomie
06.11.2018

Einige wenige Hotelbetriebe umgingen offensichtlich die neuen Gesetzesregelungen zum 12-Stunden Tag. Die ganze Branche steht im schiefen Licht. Wirtschaftskammer und ÖHV versuchen die Emotion aus ...

Im Thüringer Wald soll ein Hotel nach Dachsteinkönig-Vorbild entstehen.
Hotellerie
29.10.2018

Der Tiroler Hotelier plant ein Familienhotel in Oberhof. Die Eröffnung ist für 2020 geplant.

Werbung