Direkt zum Inhalt

Zündende Umsatz-Ideen

28.06.2007

Die „südback 2007“ in Stuttgart, erstmals am neuen Messegelände, feiert ihr 20-jähriges Jubiläum. Erwartet werden um 10 Prozent mehr Aussteller. Österreich ist vorerst mit sieben Ausstellern vertreten. Weiters werden rund 3.000 Fachbesucher aus Österreich erwartet.

Verglichen mit der Größe und der Einwohnerzahl Deutschlands kann Österreich, das Land der Mehlspeisen, stolz auf sein florierendes Konditorhandwerk blicken. In Deutschland gibt es nur mehr rund 1.400 reine Konditorbetriebe, das sind in etwa genau so viele wie in Österreich. „Eine eigene Konditormesse rechnet sich heute nicht mehr, der Markt dafür ist nicht mehr vorhanden. Es gibt kaum noch reine Konditoreibetriebe, sondern fast ausschließlich Mischbetriebe“, erklärt Robert Widmann, Innungsmeister des Konditorenhandwerks Baden-Württemberg.
Bäcker und Konditoren ­vereint
Die „südback“ feiert ein kleines Jubiläum. Die 20. Ausgabe der Messe von 6. bis 9. Oktober 2007 in Stuttgart wird eine der ersten eigenen Fachmessen im neuen Messegelände am Flughafen sein. Auf Grund der derzeitigen Anmeldungen erwartet die Messe Stuttgart rund 80 Aussteller mehr und prognostiziert 10 Prozent mehr vermietete Ausstellungsfläche. Österreich ist vorerst mit sieben Ausstellern (u.a. Backaldrin, Schweitzer Ladenbau) vertreten und stellt damit unter den ausländischen Teilnehmern das größte Kontingent. Erwartet werden aus Österreich auch etwa 3.000 Fachbesucher, wobei eine Steigerung durch das Angebot der Billig-Airlines, kostengünstig nach Stuttgart zu reisen, möglich wäre.
Mit dem Namen „südback“ sind richtungsweisende Trends, zukunftsträchtige Innovationen und zündende Umsatz-Ideen für das Bäcker- und Konditorhandwerk verbunden. Die zentralen Themen in diesem Jahr sind Außer-Haus-Verpflegung, Backwaren aus ökologischem Anbau (Bio-Backstube Halle 5), Kaffeespezialitäten sowie Konditoreien und Cafés der Zukunft (Halle 7). Neue Snackideen, neue Standortchancen, neue Vertriebsstrukturen und neue Wege, wie man die Kunden an sich bindet, werden daher auch ein wichtiges Thema der Fachmesse für Bäcker und Konditoren sein. Insgesamt vier Hallen (Nummer 5 bis 8) mit jeweils rund 10.000 Quadratmetern Bruttofläche bieten für die Fachbesucher eine idealen Durchlauf und durch die gegenüberliegende Lage eine optimale Führung.
In der Halle 7, der Halle der Konditoren, sind internationale Spitzenkönner des Konditorenhandwerks auf dem Konditoren-Trend-Forum mit folgenden Themen vertreten:
Uwe Koch, Konditormeister und Fachlehrer in der Eisfachschule Iserlohn: Eisbecherkreationen für das Café und Eis für den Straßenverkauf
Fredy Eggenschwiler, Abteilungsleiter für Konditoren/Confiseure an der Fachschule Richmont, Schweiz, sowie Martina Friri, Konditorin, Confiseurin und Köchin: Kreative Snacks für Laden und Café
Lothar Buß, Konditor des Jahres 1996, Gewinner des German Chocolate Award 2003: Tafelschokolade in ihrer exklusiven Vielfalt
Elisa Spitale, Verpackungskünstlerin, und Sibille Thierer, Fachbuchautorin und Fachlehrerin: Ansprechend verpackt - ist halb verkauft Bernd Siefert, Weltmeister der Konditoren und Fachbuchautor: Pralinen- Eis – Marzipan – und stellt Neues aus seinem Buch „Sweet Gold 2“ vor.
Ergänzt wird das Programm mit Kaffeespezialitäten aus aller Welt wie Latte Macchiato, Cappuccino, Kaffee mit verschiedenen Toppings und Espressokreationen.

Info: www.messe-stuttgart.de

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hannes Parth und Theresa Haid haben Vitalpin auf der ITB präsentiert.
Tourismus
07.03.2019

„Vitalpin“ präsentierte sich auf der ITB in Berlin der Öffentlichkeit. Die aus Tirol ausgehende Interessengesellschaft will die Notwendigkeit einer kleinteiligen Tourismuswirtschaft im Alpenraum ...

Gastronomie
18.02.2019

Die Gastromesse „Selezione Italia“findet heuer am 25.Februar im Wiener Hotel Regina statt.

Auch heuer wieder wird die Wedl-Hausmesse im Rahmen der GAST Klagenfurt stattfinden.
Gastronomie
11.02.2019

Vom 24. bis 26. März geht die diesjährige Ausgabe der GAST Klagenfurt über die Bühne. Im Mittelpunkt stehen heuer die Themen E-Tourismus, Eisspezialitäten und die WEDL-Hausmesse. Außerdem findet ...

Gastronomie
08.10.2018
Messedirektor Christian Mayerhofer, Barista Goran Huber und Bergsteiger Wolfgang Nairz 
Gastronomie
20.09.2018

Ein ausführlicher Rundgang über die Fafga beschert so manchen Kenntnisgewinn. Deshalb sind wir jedes Jahr hier

 

Werbung