Erfolg von Hans Schmid am Villacher Kirchtag

10.08.2011

Der Wiener Heurige „Mayer am Pfarrplatz“ und das Holiday Inn Hotel Villach haben am diesjährigen Villacher Kirchtag (3. - 6. August 2011) die Besucher von Österreichs größtem Brauchtumsfest mit Wiener Weinen und typischer Wiener Heurigen-Kulinarik begrüßt  

Hans Schmids Idee, in seiner Heimatstadt während des Villacher Kirchtags, einen Treffpunkt mit besten Wiener Weinen und typischen Heurigengerichten zu etablieren, erweist sich als Gästemagnet. Das Zusammenspiel von Weinen seiner Wiener Weingüter „Mayer am Pfarrplatz“ und „Rotes Haus“ mit der Küchen- und Servicequalität des Villacher Holiday Inn Hotels als einheimischem Kooperationspartner kommt sehr gut an.

„Nach dem sehr guten Start des Wiener Heurigen am Villacher Kirchtag 2010 waren Nachfrage und Gästefrequenz heuer an jedem der vier Kirchtags-Tage von 3. bis 6. August 2011 noch deutlich stärker. Wir sehen, dass Wiener Weine zusammen mit Heurigenkulinarik, sehr viele Kirchtagsbesucher anspricht“, zieht Hans Peter Schroff, Direktor des Holiday Inn Hotel Villach Bilanz und freut sich schon auf den nächsten Villacher Kirchtag 2012, bei dem das Erfolgsprojekt weitergeführt wird.

Kirchtagssuppe & mehr von Villachs höchstdekoriertem Koch
 Mit zwei Hauben ist Hermann Andritsch vom Holiday Inn Hotel der höchstdekorierte Koch Villachs. Entsprechend qualitätvoll waren die eigens für den Kirchtag vorbereiteten Kreationen. Seine Villacher Kirchtagssuppe mit Reindling errang bei der alljährlichen Wahl der besten Suppe des Kirchtags den zweiten Platz. Ganz heurigengerecht wurden kalte Winzerplatten und warme Heurigenplatten sowie würzige Karreeripperln, Jungschweinsbraten, Laugenbrezn, Aufstrichhappen und Wiener Apfelstrudel serviert.

Heurigen-Flair & Top-Weine des Villachers in Wien
Hans Schmid war Jahrzehnte lang einer der erfolgreichsten Werber Österreichs. Heute widmet sich der gebürtige Villacher mit Wurzeln in der Gastronomie (Seegasthof Schmid am St. Leonharder See), mit großer Begeisterung und Leidenschaft unter anderem seinen Weingütern und Gastronomiebetrieben in Wien. Mit den besten Weinen der Weingüter „Mayer am Pfarrplatz“ und „Rotes Haus“ sowie dem Flair des Traditionsheurigen „Mayer am Pfarrplatz“ bereichert er seit 2010 den Villacher Kirchtag in seiner Heimatstadt.