Direkt zum Inhalt

Neue Marketingdirektorin für Coca Cola HBC Österreich

18.09.2019

Mit Manuela Unger (45) verstärkt ab sofort eine ausgewiesene Sales- und Marketing-Expertin mit Kenntnissen nationaler und internationaler Märkte das Management-Team von Coca-Cola HBC Österreich.

Seinem starken Bekenntnis zu einem hohen Frauenanteil auf Führungsebene bleibt der Getränkehersteller mit der Bestellung von Unger treu: Sieben von zehn Mitgliedern des Management Teams sind weiblich. 

Vor ihrem Wechsel zu Coca-Cola HBC Österreich war Manuela Unger fast 19 Jahre lang für den Konsumgüterhersteller Henkel in Österreich und Großbritannien tätig. Zuletzt verantwortete sie als Marketing Director für UK und Irland unter anderem das Marketing für erfolgreiche Produktneueinführungen. Bei Coca-Cola HBC Österreich wird der strategische Fokus der gebürtigen Wienerin auf dem Ausbau des Portfolios für den heimischen Markt liegen.

Die Kunden immer im Fokus

„Mit Manuela Unger konnten wir eine ausgewiesene Markenartikel-Expertin an Bord holen, die in noch engerer Zusammenarbeit mit unseren Kunden maßgeschneiderte Marketing-Pläne entwickeln und umsetzen wird. Gleichzeitig freut es uns, dass der Anteil an herausragenden weiblichen Führungspersönlichkeiten in unserem Unternehmen weiterhin hoch bleibt“, zeigt sich Frank O’Donnell, General Manager von Coca-Cola HBC Österreich überzeugt.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
11.03.2019

Starkoch Juan Amador möchte nicht mehr, dass seine Gäste ihr Essen fotografieren. „Denn“, sagt Amador, „über das eigentliche Erlebnis eines Restaurantbesuchs sagt ein Food-Foto überhaupt nichts ...

Fergus Henderson serviert Knochen als Signature-Dish – und verlangt 10,80 Pfund dafür.
Gastronomie
07.03.2019

Ein Gericht kann als perfektes Marketingtool dienen. Und das nicht nur für die Spitzengastronomie. 

 

Eine der Top-Locations: Das alte Bootshaus in Luzern – betrieben vom Seehotel ­Kastanienbaum.
Hotellerie
07.03.2019

Marketing: In elf Schweizer Städten wurden außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten angeboten. Das Medienecho war gewaltig.

Blumenfachgeschäft wird zum Rosenrestaurant: Parkhotel Graz serviert Österreichs romantischstes Valentinstag Dinner.
Gastronomie
25.01.2019

Ein Dinner in einem der schönesten Blumenläden der Steiermark. Das ist eine charmante Idee, die das Parkhotel Graz heuer zum Valentinstag bietet. 

Motiv aus der Direktbuchungs-Kampagne der ÖHV.
Hotellerie
14.06.2018

Wie geht’s weiter im Umgang mit den Buchungsplattformen? Wie komme ich zu mehr Direktbuchungen? Helfen hier die Metasearcher? Was bringt die Sprachsteuerung? Wir haben bei der ÖHV nachgefragt. ...

Werbung