Neueröffnung

Radisson Red eröffnet in Wien

Neueröffnung
31.03.2022

 
Die Lifestyle-Marke der Radisson-Gruppe feiert die Eröffnung ihres ersten Hauses in Wien. Das neu eröffnete Haus befindet sich direkt am Donaukanal.
Radisson Red: Blick von einem Zimmer auf den Donaukanal

Auf der Leopoldstädter Seite des Donaukanals auf Höhe des Tel Aviv Beach hat ein neues Haus der Radisson-Marke "Radisson Red" eröffnet. Und eins vorweg: Die Rooftop-Bar Istros sowie die meisten Zimmer des Hauses bieten einen grandiosen Blick auf die Innenstadt.

Das neu erbaute Radisson RED Vienna ist ein Full-Service-Hotel, das durch seine weiße Metallfassade im Kontrast zu den goldfarbenen Fenstern und seinem Glasbau auf dem Dach auffällt. 179 Zimmer und Suiten beeindrucken durch ihr zeitgemäßes Design. Von den gemütlichen Sitzgelegenheiten in den großen Erkerfenstern genießen die Gäste des Hotels die Aussicht auf den Kanal und die Innenstadt. 

Die Lobby des neuen Radisson Red in Wien

Rooftop-Bar Istros

Die Rooftop-Bar Istros, die sich in einem Glasbau auf dem Dach befindet und über eine große Terrasse verfügt, soll Wiens neuer Szenetreff werden: Das Potenzial dafür ist jedenfalls vorhanden. Durch die Rundumverglasung bietet sich ihnen auch von innen ein 360-Grad-Panoramablick auf die Stadt. Leider wird dieser Eindruck auf dem Foto nicht ganz so vermittelt.

Die Rooftop-Bar

Restaurant im Erdgeschoß

Im Erdgeschoss des Radisson Red Vienna befindet sich das Restaurant Sarai mit seiner vielseitigen, von der Seidenstraße inspirierten Küche mit Gerichten aus Ostasien, Indien, dem Nahen Osten und Europa. Mit einem Co-Working-Space, seiner Bar und der gemütlichen Lounge ist das Sarai der soziale Mittelpunkt des Hotels, an dem sich Gäste und Einheimische treffen, arbeiten, essen und trinken. An warmen Tagen kann man im Innenhof unter dem riesigen Wandgemälde des Wiener Bildkünstlers David Leitner, das die urbane Umgebung des Viertels widerspiegelt, im Freien speisen. Für inspirierende Meetings stehen flexible Räumlichkeiten zur Verfügung, darunter ein voll ausgestatteter Tagungsraum mit Tageslicht und ein Boardroom mit Videokonferenztechnik. Der Tagungsraum ist mit dem Innenhof und dem Restaurant Sarai verbunden.