Direkt zum Inhalt
Gerald Weber, Betriebsleiter METRO Salzburg und Peter Tutschku, Geschäftsführer der 81-11 Taxi

Express-Zustellung in Salzburg während der Festspielzeit

Allianz für die Seele der Alpen startet Petition

Premium Bio-Rindfleisch vom Highlandbeef bietet der Amtmannhof im Almtal

Ist Regionalität das bessere Bio?


Advertorial

09.11.2017

Hätten Sie das gedacht: Mit den ganzheitlichen Reinigungssystemen von hollu reduzieren sich letztlich sogar die Ausfallszeiten und Krankenstände in Ihrem Betrieb. Wie ist das möglich?

Weitere Artikel

Hotellerie
24.05.2018

Die Tourismusberater von Prodinger haben die Studie „Die Hotellerie und die Zukunft des Schlafens“ herausgebracht – mit vielen Tipps rund um den gesunden Schlaf im Hotel.

v.li.o.: Jakob Forstnig, Hannes Müller, Nadja Blumenkamp, Katharina Schrempf.
Umfrage
24.05.2018

Wir haben uns umgehört: Hotel Trattlerhof, Hotel Forelle am Weissensee, Biohotel Rupertus, Schloss Thannegg.

Barrierefrei bis hinauf auf die Berge:  So präsentiert sich das Kaunertal in Tirol.
Tourismus
24.05.2018

Touristische Angebote für Menschen mit Handicap werden immer wichtiger – nicht nur für Touristen mit Handicap. Die Naturparkregion Kaunertal in Tirol gilt als Vorzeigeprojekt in Europa für ...

So soll bald das Essen im Hotel präsentiert werden: Vorbild war ein Bauernmarkt.
Hotellerie
24.05.2018

Das neue Kulinarik-Konzept des Leoganger Naturhotels von Christina und Christoph Schmuck ist ein leidenschaftliches Bekenntnis zu Regionalität, Nachhaltigkeit, fairem Handel und biologisch ...

Der Wilde Kaiser lockt immer mehr Sommertouristen an.
Tourismus
24.05.2018

Am Wilden Kaiser haben sich alle Beteiligten zusammengesetzt, um einen Tourismus zu entwickeln, der allen nützt: Gästen, Mitarbeitern und Einheimischen.

Advertorial

Meinungen
19.10.2017

Für viele österreichische Tourismusbetriebe ist der respektvolle Umgang mit der Natur zu einem zentralen Bestandteil ihrer Firmenphilosophie geworden.

Werbung

Werbung


Advertorial

12.10.2017

Warum sich nachhaltige Reinigung wirklich lohnt? Ihre Gäste freuen sich über erstklassiges Wohlbefinden, die Umwelt über weniger Verbrauch, Ihre Mitarbeiter über einen erleichterten Arbeitsalltag ...

Weitere Artikel

Kommentar
24.05.2018

Kommentar von Daniel Nutz.

V. l.: Walter Mayr (NÖ Wohnbaugruppe), Manuela Somos (Aura Wohnbau), Gerhard Sacher (EVN Wärme), Karin Baier (BM Schwechat), Friedrich Klocker (WienSüd), Maria Lechner-Trenker (Atlas Wohnbau), Horst Eisenmenger (WienSüd), Gabriela Maria Straka (CSR-Leitung Brau Union), Christian Huber (Brauerei Schwechat), Peter Friedl (EVN).
Gastronomie
22.05.2018

900 neu errichtete Wohneinheiten werden mit der Abwärme der Schwechater Brauerei geheizt und mit Warmwasser versorgt.

Tourismus
16.05.2018

Im Namen von Tourismusministerin Elisabeth Köstinger hat Generalsekretär Josef Plank am Dienstagabend in Graz den gemeinsam mit den Bundesländern ausgelobten vierten Österreichischen ...

Fisch aus der Aquaponik-Anlage: Stefan Koprax (Sous-Chef „Heuer“), Bernhard Zehetbauer, Michael Berlin, Stefan Bauer und Lukas Stagl (Junior-Sous-Chef „Heuer“).
Gastronomie
15.05.2018

Das Wiener Start-up Blün betreibt Österreichs erste Aquaponik-Anlage. Dort können jährlich zwölf Tonnen Fisch und zehn Tonnen Gemüse produziert werden.

 

Immer mehr Urlauber wollen auf das Auto verzichten. Und mit der Bahn anreisen.
Tourismus
15.05.2018

Die Initiative „Tirol auf Schiene“ forciert die Bahnanreise von Gästen. Beim diesjährigen Netzwerktreffen wurden neue Ziele definiert.