Direkt zum Inhalt

Werbung
Die Verbreitung von Postings auf Facebook & Co lässt sich oft nicht mehr kontrollieren
Gastronomie
19.04.2012

Bei manchen Postings in sozialen Netzwerken lesen nicht nur Freunde, sondern auch der Chef mit, was unangenehme Folgen haben kann – doch Entlassungen sind nur in besonderen Fällen gerechtfertigt ...

Mag. Judith Denkmayr, Geschäftsführerin von Digital Affairs
Cafe
17.02.2012

Facebook, Twitter, Flickr & Co – die Rede ist von sozialen Netzwerken, die so manchen Kaffeesieder bereits im Alltag begleiten, für andere aber absolutes Neuland bedeuten

Tourismus
25.08.2011

Neu-Isenburg. Bei der Tourom-Studie "Social Media in der Reisbranche" ging klar hervor, dass viele Touristiker absolut online-affin sind und Sozial Media auch für die Arbeit nutzen - die ...

Marketing-Leiter Claus Hofmann-Credner mit Geschäftsführer Gerhard Schilling
Produkte
21.07.2011

Das österreichische Kultgetränk Almdudler hat viele Freunde, nicht nur im In- und Ausland, sondern auch auf Facebook

Cafe
30.03.2011

Junges Medienhaus überzeugt mit Innovation: Coffeeshop Company nutzt als erstes österreichisches Unternehmen den neuen Facebook-Lokalisierungsdienst „Places“

Rudi Konar,  Strandbar Herrmann, Wien 3
Am Wort
03.03.2011

Mit Facebook Kriege gewinnen und das Herz vom Gast! Ich war anfangs auch skeptisch, mich auf Facebook zu registrieren, da wir ohnedies bereits eine Website hatten und E-Mails für die Kommunikation ...

Thomas Heindl und Christina Pinzker von „Kost-bar-TV“ erklären die Vorteile und Gefahren von Facebook & Co
Expertise
24.02.2011

Treffen des F&B-Manager-Clubs Vienna zum Thema „Social Media“ (I). Das jüngste Treffen des F&B-Managerclubs Vienna – diesmal abgehalten im Steigenberger Hotel Herrenhof – widmete sich dem ...

Andreas Romani
Expertise
04.11.2010

FSCI-Experte Andreas Romani über die Vorteile von Marketing 2.0: „Bei allen Social-Media-Aktivitäten ist es am Ende des Tages noch immer der Gast, der zählt.“

Hotellerie
04.11.2010

Wien. Eine Umfrage von Falkensteiner Hotels & Residences ergab, dass auf Facebook & Co zwar viel geplaudert wird, aber ohne aktive Auswirkungen. Für den Online-Buchungsumsatz zählen ...

Social Media funktioniert standortunabhängig und weltumspannend – einzige Voraussetzung: ein Computer
Tourismus
21.10.2010

Facebook, Twitter und Co. sind längst keine Modeerscheinung für junge Leute mehr, aus einem Trend ist eine Massenphänomen entstanden.Das Thema ist brandaktuell, der Informationsbedarf hoch.

Seiten

Werbung