Direkt zum Inhalt

Werbung
Gastronomie
20.08.2019

Tirols Hotel- und Gastronomiemesse ist auf Erfolgskurs – wie auch die heimische Branche insgesamt. Vom 16.-19. September ist es in Innsbruck wieder so weit. Wer sein Ticket online bestellt, ...

Hotellerie
13.03.2019

Während die Bundespolitik beim Thema Airbnb und Co noch zögert, preschen einzelne Gemeinden und Länder voran. Jetzt hat in Innbsruck das Landesverwaltungsgericht entschieden: 

In den zwölf Zimmern im Boutiquehotel Faktorei dominieren warme Farben und Naturmaterialien. Auf TV wird verzichtet. Stattdessen gibt es Lautsprecher zum Musikhören.
Hotellerie
11.09.2018

„Es war das hässlichste Haus in der ganzen Straße“, sagt Anja Janus. Die Quereinsteigerin hat daraus in der Innsbrucker „Mahü“ ein elegantes Boutiquehotel gemacht.

 

Die Ex-Journalistin aus Hamburg Anja Janus eröffnete in der Innsbrucker „Mahü“ das Boutiquehotel Die Faktorei und das Café Mahü.
Hotellerie
11.09.2018

„Es war das hässlichste Haus in der ganzen Straße“, sagt Anja Janus. Die Quereinsteigerin hat daraus in der Innsbrucker „Mahü“ ein elegantes Boutiquehotel gemacht.  

Ein bisschen Urbanität und jede Menge Naturerlebnisse: Basislager Innsbruck.
Tourismus
11.09.2018

Tirols Hauptstadt wird stärker international vermarktet – und die Region mit eingebunden: als vielfältige „Erlebnisdestination“.

Tourismus
03.05.2018

Tourissimus 2018: Nachwuchstalente der österreichischen Tourismusforschung wurden in Innsbruck ausgezeichnet.

Zimmer mit Blick auf die Nordkette im modernen Anbau.
Hotellerie
22.02.2018

Mit dem mittlerweile vierten Haus der Hotelier-Familie Penz wurde die Innsbrucker Institution „Breinössl“ umgekrempelt. Als „Stage 12“ spricht man eine junge Gäste-Generation an.

Mountain View-Zimmer im Stage 12
Hotellerie
04.10.2017

Neues Hotel für Innsbrucks Innenstadt. 120 Zimmer mit urbanem Flair aus dem Hause Penz.

Gut besuchte FAFGA – nicht nur am Stand von Zillertal Bier.
Gastronomie
04.10.2017

Die 30. Ausgabe der FAFGA war Ausdruck dafür, dass sich die Tiroler Fachmesse neu etabliert hat: Fast jeder zweite Besucher gibt an, auf einen Besuch der Gastmesse in Salzburg oder andere ...

Tourismus
03.10.2017

Ob sich Innsbruck für die Ausrichtung Olympischer Spiele im Jahr 2026 bewerben soll, wird bei einer Volksbefragung am 15. Oktober entschieden. Das Pro-Lager fühlt sich im Rückenwind.

Seiten

Werbung