Direkt zum Inhalt

Insolvenz News



Werbung
Damals war alles noch in Ordnung: Jamie Oliver im Rahmen seines Wien-Besuchs im April 2018.
Gastronomie
21.05.2019

Die Betriebe des britischen Star-Kochs werden in Großbritannien unter Gläubigerschutz gestellt. Was bedeutet die Pleite für die Betriebe in Wien?

Tourismus
20.03.2019

Beispiel Burgenland: Das Land Burgenland bezuschusst das TOP-Impuls-Programm der ÖHT für in Schieflage geratene Gastronomen und Hoteliers.

Gastronomie
18.03.2019

Eine Insolvenz ist der Grund, warum die  Arkadenhof Gastronomie GmbH in Linz gescvhlossen hat.  

Aus Rosenberger wird Rosen-Burger
Gastronomie
27.02.2019

Der österreichische Masterfranchisenehmer von Burger King übernimmt die insolvente Autobahnraststättenkette und blättert neun Millionen Euro hin. Die Transaktion könnte aber noch scheitern. 

Gastronomie
10.12.2018

Der Autobahnraststättenbetreiber soll heute den Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens stellen. 600 Jobs wackeln. 

Tourismus
20.09.2018

Die Insolvenzgefahr unter Beherbergungs- und Gaststättenbetrieben ist höher ist als in allen anderen Branchen. Die ÖHT greift Unternehmen, die in Schwierigkeiten geraten sind, mit einem ...

Gastronomie
28.05.2018

Creditreform als staatlich bevorrechteter Gläubigerschutzverband informiert über folgende bevorstehende Insolvenz: Die Firma AT Kamp Catering GmbH, 1010 Wien, Seitzergasse 6/1, hat am ...

Gastronomie
18.10.2017

Beim Handelsgericht Wien wurde über die Eden Bar ein Sanierungsverfahren eröffnet. Der Betrieb soll aber vorerst weitergeführt werden.

Gastronomie
29.03.2017

Ein traditionsreicher österreichischer Systemgastronom war in Schieflage geraten – und kann jetzt gestärkt weitermachen.

Das Aumann ist ein echtes Schmuckkasterl und hat sich als gastronomische Größe im Bezirk etabliert.
Gastronomie
20.07.2016

Über das Wiener Szenelokal wurde ein Konkursverfahren eröffnet. 36 Mitarbeiter sind betroffen. 

Werbung