Direkt zum Inhalt

Werbung
Fisch aus der Aquaponik-Anlage: Stefan Koprax (Sous-Chef „Heuer“), Bernhard Zehetbauer, Michael Berlin, Stefan Bauer und Lukas Stagl (Junior-Sous-Chef „Heuer“).
Gastronomie
15.05.2018

Das Wiener Start-up Blün betreibt Österreichs erste Aquaponik-Anlage. Dort können jährlich zwölf Tonnen Fisch und zehn Tonnen Gemüse produziert werden.

 

Viele KonsumentInnen wollen mit dem Kauf regionaler Produkte kleine bäuerliche Betriebe fördern. Gerade kleinere Betriebe produzieren oft ressourcenschonend im Rhythmus der Jahreszeiten.
Gastronomie
09.08.2017

Lebensmittel-Beschaffungspolitik: Warum Tomaten aus dem Folientunnel nachhaltiger sind als die im Glashaus.

Erntefrisch wiegen die Garnelen ca. 20 bis 30 Gramm.
Gastronomie
18.05.2017

Erstmals werden in Österreich Garnelen als regionales Produkt hergestellt und in Restaurants als Alpengarnelen aus Tirol serviert.

 

Woher das Fleisch bei großen Gastro-Ketten kommt
Gastronomie
18.05.2017

Regionalität spielt bei der Herkunft tierischer Produkte in größeren österreichischen Gastronomie-Betrieben offensichtlich keine große Rolle. Zumindest legt eine von der Tierschutzorganisation „ ...

Christine Ehrenhuber (United Against Waste), Hildegard  Aichberger (Mutter Erde) und  Josef Pirker (AGM) mit Sodexo-Küchenchef Daniel (v. l. n. r.).
Gastronomie
20.04.2016

Eine von United Against Waste in Auftrag gegebene Studie zum Thema "Lebensmittelabfälle" fördert spannende Erkenntnisse zutage. 

Ergebnis aus Online-Umfrage. n=107
Umfrage
23.03.2016

Vor Ostern - und das war fast absehbar - wollten wir wissen, welche Ei-Qualitäten in Ihrem Betrieb verwendet werden. Das ist das Ergebnis.

Werbung