Aqua Dome: Barbara Krabath übernimmt Direktion

Vamed
10.07.2013

Längenfeld. Beruflicher Aufstieg für Barbara Krabath: Seit kurzem ist sie Direktorin der Ötztaler Therme. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst nunmehr sämtliche operativen Bereiche des AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld.
Barbara Krabath, neue Direktorin der Therme Aqua Dome in Längenfeld
Barbara Krabath, neue Direktorin der Therme Aqua Dome in Längenfeld


Barbara Krabath ist seit Eröffnung im Oktober 2004  im Aqua Dome  tätig. Ihre Laufbahn in der Ötztaler Therme startet die gebürtige Längenfelderin als Rezeptionsleiterin und arbeitet sich sukzessive zur stellvertretenden Direktorin hoch. Nun bekleidet Krabath die Position als Direktorin des Aqua Dome - Tirol Therme Längenfeld. Die 44-Jährige verantwortet damit alle operativen Bereiche des Resorts der Vamed Vitality World und unterstützt Geschäftsführerin Bärbel Frey, die neben dem Aqua Dome - Tirol Therme Längenfeld auch das Tauern Spa in Kaprun leitet.

Nach Stationen in Hotels in der Schweiz, den USA und Neuseeland hat Barbara Krabath 1990 bei der Sheraton-Gruppe in Frankfurt begonnen. Weitere Erfahrungen sammelte Krabath im Hilton Innsbruck, in Mexiko und in der Karibik. Auslöser für die berufliche Rückkehr in ihren Heimatort Längenfeld war die Eröffnung des Aqua Dome - Tirol Therme Längenfeld im Oktober 2004, dessen erfolgreiche Entwicklung sie seitdem mitgestaltet.