Aufregung um Linz-Video: Was sagen Sie dazu?

12.08.2021

"Stadt für Senioren" und "a bissi rassistisch": Die Tourismus-Kampagne "Linz ist Linz" sorgt seit Tagen für Aufregung. Wie denken Sie darüber?  
Sorgt für einiges an Aufregung: Das neue Image-Video für die oberösterreichische Landeshauptstadt.
Sorgt für einiges an Aufregung: Das neue Image-Video für die oberösterreichische Landeshauptstadt.


Zugegeben: Das "Linz ist Linz"-Video spielt mit Klischees und hat nichts mit klassischen Sonnenauf- oder -untergangs-Idyllen zu tun, denen man in der Tourismuswerbung allzu oft begegnet. Dafür polarisiert es. Und zwar gewaltig.

Die Reaktionen in den sozialen Medien schwanken zwischen großer Begeisterung und totaler Ablehnung. Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) etwa findet den Film "total misslungen". Dafür geht das Video viral, innerhalb weniger Tage generierte es auf youtube 300.000 Klicks - Tendenz steigend (Stand: 12.8.21).

Wir sagen: Toll gemacht, mutig und hoffentlich gibt es bald mehr davon - auch von anderen Destinationen! Und wer sich davon nicht angesprochen fühlt, sollte trotzdem Linz besuchen.

Wie ist Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie uns!