Direkt zum Inhalt

Coca Cola: Retro-Feeling zum Jubiläum

23.01.2019

Vor 90 Jahren wurden die ersten Flaschen Coca-Cola in Österreich verkauft.  Das Jubiläum feiert der Softdrink-Gigant mit einer großen Kampagne.

Wer hätte das gedacht: Coca-Cola gibt es in Österreich schon länger als die ÖGZ. Während Österreichs Nummer eins unter den Gastro-Branchenblättern seit 1946 erscheint, wurden die ersten Flaschen der Nummer eins unter den Softdrinks ab 1929 verkauft. Aber das nur am Rande. 

8.000 Liter Coca-Cola wurden zu Beginn in Bludenz abgefüllt, heute sind es 490 Millionen Liter und rund 60 verschiedene Getränke. Produziert wird heute vorrangig in Edelstal (Burgenland). Dem Umstand, dass Coca-Cola so österreichisch ist, wird mit einer großen Kampagne („Miteinand!“) Rechnung getragen. Eines der Testimonials ist TV-Koch Alex Kumptner, der für den Softdrink-Riesen drei Kochbücher verfasst hat, welche ab März den 4-mal-1-Liter-PET-Multipacks von Coca-Cola und Coke zero beigelegt sind. Neu gestaltet wurden auch die 0,33-l-Gastroglasflaschen: Die gibt’s zum Jubiläum im Retro-Design. 

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
20.02.2020

Heiße Sommer sind nicht unbedingt ein Segen für den Umsatz im Schanigarten. Da drängt sich oft die Frage nach einer Gastgartenkühlung auf. 

Gastronomie
20.02.2020

Am 23. März geben sich steirische Winzer in der Wiener Hofburg die Ehre und präsentieren Gebiets-, Orts- und Riedenweine aus den drei DAC-Gebieten.

Gastronomie
20.02.2020

Die Wein Burgenland-Präsentation findet heuer am 2. März in der Wiener Hofburg statt.

Was für eine Schank. Auch die Vitrine: lieblichst.
Gastronomie
14.02.2020

Der legendäre Adlerhof in Wien Neubau wurde einem Relaunch unterzogen. 

Wirtin Andrea Kinz und ihr Sohn Hubert leiten das Wirtshaus.
Gastronomie
13.02.2020

Serie "Mein Wirtshaus": Seit 1986 betreibt die Familie Kinz das Wirtshaus Goldener Hirschen nebst Hotel Weißes Kreuz und anderen Lokalitäten in Bregenz. Die Kraftquelle, um die sich alles dreht, ...

Werbung