Direkt zum Inhalt

Großartiger Erfolg beim Ball – Saison – Auftakt der Tourismusschulen Bad Gleichenberg

05.11.2004

Mit einem spektakulären Auftritt auf dem Grazer Hauptplatz wurde die Ball – Saison 2004/05 durch die Tourismusschulen Bad Gleichenberg offiziell eröffnet.

Entsprechend dem Motto „Kaiser-Schmoarn“ sorgten die Schüler der 5 a für das leibliche Wohl. Ab 11 Uhr konnten die Passanten auf dem Grazer Hauptplatz Kaiser-Schmoarn und Sekt genießen.

Am Donnerstag, den 4. November 2004 ab 11:00 Uhr wurde der Grazer Hauptplatz in kaiserliche Zeiten zurückversetzt. Die Ball – Saison 2004/05 wurde bei dieser Kaiser-Schmoarn – Veranstaltung offiziell eröffnet.
Besuch erhielten die Maturanten der Tourismusschulen Bad Gleichenberg von Kaiserin Sissy und Kaiser Franz Josef. Das Kaiserpaar fuhr mit einer geschmückten Kutsche durch die Grazer Innenstadt und tanzte anschließend mit den Maturanten.
Vor den Augen der Gäste kochten die Schüler frischen Kaiser-Schmoarn und reichten diesen den zahlreichen Gästen. Ebenfalls viele Prominente aus Politik und Wirtschaft wirkten bei dieser Veranstaltung mit und genossen die kaiserlichen Zeiten am Grazer Hauptplatz.
Mit diesem Auftakt in die Ball – Saison möchten die Maturanten der Tourismusschulen Bad Gleichenberg auch auf den am 19. November stattfindenden Maturaball, der dem Thema „Kaiser-Schmoarn“ gewidmet ist, aufmerksam machen.

Weitere Informationen:
Tourismusschulen Bad Gleichenberg
Daniela Kohler
03159/2209-102
schule@tourismusschule.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gewinner Julian Kunz (Mitte) mit Hannes Wieser, GF Froneri Austria (rechts) und Gastronom Ossi Schellmann.
Gastronomie
13.08.2020

Der Nachwuchskoch von „Mein Schiff“ überzeugte die Jury mit seiner Kreation „Kuba Loco“.

Lukas Tauber geht mit seiner Marke nun auch nach Oberösterreich. Franchisenehmer in der PlusCity ist Dario Pejic.
Gastronomie
13.08.2020

Am 20. August eröffnet auf 700m² in der Linzer PlusCity die bisher größte "Filiale" der Burgerkette.

Gastronomie
30.07.2020

Die ÖGZ hat in einigen aktuellen Büchern geschmökert. Drei Lese-Tipps.

 

Die Nachtlokale wären bereit für den Restart. 25 Prozent halten derzeit noch bewusst geschlossen.
Gastronomie
30.07.2020

Eigentlich war der Plan von Clubs, Discos und Bars: Öffnung im August. Derzeit ist davon keine Rede. Jedes sechste Unternehmen ist quasi schon insolvent.

Zarte Blüten, grüne Kräuter und grobes Salz sorgen für den letzten Twist: Klick!
Gastronomie
30.07.2020

Man muss kein professioneller Fotograf sein oder das teuerste Equipment haben, um Speisen in Szene zu setzen. Ob für die Speisekarte, die Homepage oder Social Media: Sieben Tricks für bessere Food ...

Werbung