Direkt zum Inhalt

Koch-Mit-Party: Buntes Treiben in der Küche mit Tupperware

14.06.2005

Bei Koch-Mit-Partys können die Gäste richtig gut mitmischen und mitkochen. Alle Teilnehmer bereiten gemeinsam ein Gericht mit den passenden Tupperware Produkten zu. Beim gemeinsamen Vor- und Zubereiten können sich die Partygäste davon überzeugen, wie praktisch Tupperware Produkte sind und wie sehr sie die Handhabung vereinfachen. Und natürlich macht das gemeinsame Zubereiten im Kreis der Freunde auch viel Spaß.

Koch-Mit-Partys haben immer ein spezielles Thema, welches von der GastgeberIn vorab ausgesucht wird. Am Schluss wird gemeinsam gegessen und gefeiert.

Zu jedem Partythema hält die BeraterIn eine Rezeptmappe mit mehreren kreativen Rezepten bereit, aus denen die GastgeberIn den Favoriten auswählen kann: die verführerischen Themen lauten „Süße Zaubereien“, „Snacks & Fingerfood“, „Kids-Club“, „Schlanke Küche“, „Bella Italia“ und „Schnelle Küche“.

Die Vorteile der Koch-Mit-Party
· Gäste und GastgeberIn können die Tupperware-Produkte bei der Arbeit selbst ausprobieren.
· Spaß beim gemeinsamen Zubereiten.
· Die Teilnehmer lernen gemeinsam mit Freunden ein neues Rezept kennen.
· Was gemeinsam zubereitet wird, genießen dann auch alle gemeinsam.
· Kochtyp Beratung: Die GastgeberIn erhält von der BeraterIn bei der Buchung einer Koch-Mit-Party eine spezielle Broschüre. Der Test wird ausgefüllt und verrät den Kochtyp. So macht feiern Spaß!

Tupperware ist das führende Direktvertriebsunternehmen von qualitativ hochwertigen, innovativen Produkten für Küche und Haushalt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Orlando / Florida ist in allen Kontinenten in mehr als 100 Ländern vertreten, in rund 60 Ländern gibt es eigene Gesellschaften.Weltweit sind mehr als eine Million selbständige BeraterInnen für Tupperware tätig, alle 2,5 Sekunden findet eine Tupperware-Party statt, die Spaß und Nutzen für die Gäste bietet.

www.tupperware.co.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
20.10.2020

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier versucht es mit Angeboten für Urlaub in der eigenen Stadt

Wärme: Es gibt für jeden Einsatzbereich die passende Gastgarten-Heizung.
Gastronomie
20.10.2020

Eine funktionierende Heizung hilft, die Gastgarten-Saison zu verlängern oder gar über das Gesamtjahr zu erstrecken. Wir erklären die verschiedenen Systeme, ihre Unterschiede, Vor- und Nachteile ...

Jay Jhingran ist neuer GM.
Hotellerie
20.10.2020

Jay Jhingran hat mit Anfang Oktober offiziell die Stelle übernommen. Der 57-Jährige bringt mehr als 25 Jahre Führungserfahrung mit.

Gastronomie
20.10.2020

Die Kammer sieht in „Vereinshäusern und Veranstaltungshallen“ das größte Risiko für die Verbreitung des Coronavirus. 

Tourismus
18.10.2020

Corona treibt die Branche vor sich her. Oder ist es eine verfehlte Politik? Oder beides? Das Licht am Ende des Tunnels droht zu verlöschen. Ein Twitter Thread über die Verzweiflung

Werbung