Pansi zieht es in die Kammer

Gastronomie
27.08.2020

 
In der Vorarlberger Fachgruppe Gastronomie wurde der Unternehmer und VKÖ-Präsident Mike P. Pansi zum neuen Obmann gewählt. 
Jetzt auch Vorarlberger Gastro-Obmann: Mike Pansi will es wissen.
Jetzt auch Vorarlberger Gastro-Obmann: Mike Pansi will es wissen.

Mike Pansi hat nicht nur im Verband der Köche viel vorangebracht und etwa die Themen „Digitalisierung“ und „Nachwuchs“ stark in den Vordergrund gerückt. Der Unternehmer aus Hohenems („Pansis Kochmeisterei“, „Foodtruck Catering“) will jetzt auch der Wirtschaftskammer Vorarlberg seinen Stempel aufdrücken. Er folgt Andrew Nussbaumer nach, der von 2000 bis 2020 das Amt bekleidete. 

Pansi ist seit Mai 2018 Präsident des Verbandes der Köche Österreich, Gründer der „Xieberger Küchenbullen“ und fungierte bereits als Bildungscoach der Sparte Tourismus. Mit Stefan Köb („Beachbar“, „LuSt Café Bar“ und „Pier69“ in Bregenz) und Martin Berthold („Wirtshaus am See“, Bregenz) wurden beide bisherigen Obmann-Stellvertreter in ihren Funktionen erneut bestätigt.