Direkt zum Inhalt

Rösti-Hot Dog

20.01.2018

11er: Knackiger Neuzugang fürs Fingerfood-Sortiment.

Der Vorarlberger Kartoffelspezialist „11er“ aus Frastanz startet mit einem interessanten Produkt ins neue Jahr – vorgestellt wurde es bereits auf der „Alles für den Gast“: Beim Rösti-Hot Dog handelt es sich um ein knackiges Frankfurter bzw. Wiener Würstchen, umhüllt von einem knusprigen Rösti-Mantel. Das Produkt ist gluten- und laktosefrei, in Sonnenblumenöl vorgebacken und tiefgekühlt. Zubereitet wird es im Kombidämpfer, der Fritteuse, am Grill oder im Backofen. Geeignet für die kleine Karte oder als Hauptmahlzeit für Kinder, ist der 11er Rösti-Hot Dog eine Alternative für Gastronomen, die auch auf Snacks setzen.
11er.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Kooperationen zwischen Sterne-Köchen und Hüttenwirten: Köche sollen sich "in die alpine Küche reinversetzen".
Lob & Tadel
22.08.2019

Seit elf Jahren lädt das Paznaun zum „kulinarischen Jakobsweg“. Auch wenn die Namensgebung eher nach alten Socken riecht, ist die Idee eine sehr gute.

Kommentar
22.08.2019

Sollen Wiener Arbeitslose in Tirol kellnern, anstatt auf der faulen Haut zu liegen? Kommentar von Daniel Nutz.

Mario Pulker
Am Wort
21.08.2019

Gastkommentar von Mario Pulker, Hotelier und Obmann des Fachverbands Gastronomie in der WK Österreich.

 

Alexander Forbes und Team auf der Messe Zell.
Gastronomie
20.08.2019

Vom 24. bis zum 26. September verwandeln sich die Hallen des Ferry Porsche Congress Centers in den Treffpunkt der Salzburger Gastronomie.

Hannes Wieser (Geschäftsführer Froneri Austria), Eva Nikendei (Head of Marketing Froneri Austria), Gewinnerin Dora Andrea Kucsora und Gastgeber Ossi Schellmann, Summerstage. 
Szene
18.08.2019

Dora Andrea Kucsora vom Hilton Vienna Danube Waterfront ist die Gewinnerin des 20. Schöller Eisdessert-Wettbewerbs. 

Werbung