Direkt zum Inhalt

Rosenberger Sieger im Raststättentest

01.09.2016
Was bieten Österreichs Raststätten?

Beim großen Autobahnraststättentest der ÖGVS (Österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien) hat Rosenberger als einzige von sieben Raststätten-Ketten mit der Note „Sehr gut“ abgeschnitten. Besonders bei der Familienfreundlichkeit und der Gastronomie konnte der Raststättenbetreiber punkten. Im Test waren Autogrill, Landzeit, Marché, Oldtimer, Rosenberger, Servus Europa und Stiglechner. Das Testurteil setzt sich aus den Leistungen der Autobahnraststätten in insgesamt sechs Haupttestkategorien zusammen: Außenanlagen, Familienfreundlichkeit, Sanitäranlagen, Gastronomie, Shops und Preise. Zweiter wurde Oldtimer (1,6, „gut“) gefolgt von Servus Europa (1,7, „gut“). Oldtimer punktete mit den besten Bewertungen hinsichtlich Gastronomie und Shop. Servus Europa konnte in den meisten Testkategorien mit sehr guten und guten Leistungen überzeugen.

Autor/in:
Thomas Askan Vierich
Werbung

Weiterführende Themen

Mitterweile führen Melina und Kris Roseberger das Unternehmen
Gastronomie
28.03.2012

St. Pölten.  Nur wenige Gastronomen an Europas Autobahnen können auf eine ähnliche Erfolgsgeschichte zurückblicken wie Rosenberger. Heuer feiert das Unternehmen sein 40-jähriges Bestandsjubiläum ...

Gastronomie
06.07.2011

ÖAMTC erhebt Getränkepreise an 96 österreichischen Raststätten und vergleicht die Preise. Erhoben wurden die Preise für eine 0,5-Liter-Flasche Cola sowie einen „Kleinen Braunen“.

Cafe
05.07.2011

ÖAMTC erhebt Getränkepreise an 96 österreichischen Raststätten und vergleicht die Preise vom Kleinen Braunen.

(v.l.n.r.) Lückler, Lexer, Stöllinger, Mühllegger, Reichhold
Gastronomie
14.06.2007

Ein kleines Jubiläum konnte die Autobahnen- und Schnellstraßen- Finanzierungs- Aktiengesellschaft (ASFINAG) begehen: Bereits zum fünften Mal wurde die Auszeichnung für die beste Raststation in ...

Werbung