Direkt zum Inhalt

Shisha-Bars: Demo in Wien

12.12.2019

In der Wiener Löwelstraße demonstrieren am Reitag, dem 13- Dezember ab 16:30 die Freunde der Wasserpfeifen bzw. der Shishas. Man will eine Ausnahme vom Gastro-Rauchverbot erwirken.  

Am Freitag, dem 13. Dezember ruft der Shisha-Verband um 16.30 Uhr zu einer Demo in der Löwelstraße in Wien auf. Dort haben SPÖ, Neos und Grüne ihr Büro. Der Hintergrund ist, dass die Shisha Bars eine Ausnahme vom allgemeinen Gastro-Rauchverbot fordern.

„Wir sind frustriert, weil uns die Politik im Stich lässt“, sagt Jakob Baram, der Obmann des Verbands der Shisha-Bar-Betreiber Österreich (VSBÖ) gegenüber der ÖGZ. Mit einer Klage für eine Ausnahme vom Rauchverbot waren die Shisha-Bar-Betreiber beim Verfassungsgerichtshof abgeblitzt. Nun wollen sie auf der Straße Druck auf die Politik machen, um ein Gesetz mit einer Ausnahme für das Dampfen von Shishas vom Rauchverbot zu ermöglichen. Der VSBÖ vertritt rund 500 Bars in ganz Österreich. Etwa 8.000 Mitarbeiter stünden wegen der neuen Gesetzeslage gewissermaßen vor der Kündigung, beklagt der Verband. 

Am Freitag lädt man daher in die Löwelstraße zum kostenlosen Punschtrinken und Shisha-Rauchen, Musikprogramm und Ansprachen ein.  

Werbung

Weiterführende Themen

Besonders Nachtlokale leiden momentan unter dem Rauchverbot
Gastronomie
22.11.2019

Drei Wochen nach Inkrafttreten des Rauchverbots in der Gastronomie fallen die Reaktionen unter den Wirten gemischt aus.

Gastronomie
06.11.2019

Ohne große Nebenwehen verlief die erste Woche des seit 1. November allgemein gültigen Rauchverbots in der Gastronomie.  Laut Wirtschaftskammer gab es an den ersten Tagen in der Nachtgastronomie ...

Altes Schild in Zügen im Salzkammergut
Gastronomie
30.10.2019

Ab 1. November gilt das allgemeine Rauchverbot in der Gastronomie. Nachdem der Verfassungsgerichtshof sämtliche Ausnahmen ausgeschlossen hat, müssen sich alle heimischen Betriebe daran halten. Wie ...

Gastronomie
03.10.2019

Wir haben die Leser und Leserinnen unserer Website gast.at gefragt, wie sie zum (voraussichtlichen) Rauchverbot in der Gastronomie ab November stehen. Das Ergebnis dieser – allerdings nicht ...

Mario Pulker
Am Wort
21.08.2019

Gastkommentar von Mario Pulker, Hotelier und Obmann des Fachverbands Gastronomie in der WK Österreich.

 

Werbung