Direkt zum Inhalt
Patricio Hetfleisch ist unter mehr als 30 internationalen Bewerberinnen und Bewerbern als best gereihter Kandidat hervorgegangen.

Tirol Werbung hat neuen Kommunikationsleiter

09.01.2018

Patricio Hetfleisch wechselt von der Moser Holding AG zur Tirol Werbung. Er übernimmt die neu geschaffene Position des Kommunikationsleiters mit Frühjahr 2018.

Patricio Hetfleisch (38) wird Kommunikationsleiter bei der Tirol Werbung. Er bringe "neben seiner langjährigen Erfahrung im Journalismus auch höchste Kompetenz im Onlinebereich mit. In einer sich schnell entwickelnden und immer komplexer werdenden Kommunikationswelt ist er eine wertvolle Verstärkung für unser Unternehmen und kann unseren Weg in Richtung eines modernen touristischen Medienhauses maßgeblich vorantreiben,“ sagt Tirol Werbung-Geschäftsführer Josef Margreiter.

Zu seinen primären Aufgaben zählen neben der Koordination aller Kommunikationsmaßnahmen und -inhalte der Tirol Werbung auch die Weiterentwicklung der verschiedenen Kanäle. Damit soll der 38-jährige Völser einen einheitlichen und überzeugenden Auftritt des Urlaubs- und Freizeitlandes Tirol auf den relevanten Märkten sicherstellen.

Beruflicher Werdegang

Beruflich hatte Hetfleisch 1998 als Journalist in der Tiroler Tageszeitung begonnen. Nach Zwischenstationen bei der Neuen Zeitung für Tirol, wo er unter anderem als Chefredakteur tätig war, kehrte er zur Tiroler Tageszeitung zurück. Dort fungierte er als Chefredakteur für die TT Online, ehe er 2014 in die Geschäftsführung der New Media Online und als Head of Digital in die Moser Holding wechselte.
 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Zum ersten Mal seit 1997 wurde wieder eine umfassende Studie zum Thema Tourismusbewusstsein in Tirol durchgeführt. Die Ergebnisse präsentierten Hubert Siller, MCI Tourismus, LH Günther Platter, Tirol Werbung-GF Florian Phleps und Fachgruppenobmann Mario Gerber (v.l.)
Tourismus
04.12.2019

Seit der letzten Befragung 1997 beinahe unverändert: 98 Prozent der Tiroler schätzen auch 2019 die wirtschaftliche Bedeutung des Tourismus für das Land Tirol als hoch ein. Trotzdem gibt es einige ...

Elmar Supper zeichnet für eine Handvoll Wiener Hotels verantwortlich.
Hotellerie
12.09.2019

In der Hotellerie springen zu viele Talente bald nach der Lehre ab. Das muss nicht sein, meint Elmar Supper, Area Manager bei den Austria Trend Hotels. Anhand seiner Karriere beschreibt er, wie es ...

Der 39-jährige Salzburger Daniel Habersatter tritt die nachfolge von Markus Hussler an.
Hotellerie
18.07.2019

Daniel Habersatter war zuletzt für Hilton Hotels & Resorts in Tallin tätig. Er folgt auf Markus Hussler, der nach München wechselt.

Alfred Flammer.
Hotellerie
24.05.2019

Der 53-jährige Niederösterreicher war zuvor Direktor des Eventhotels Pyramide.

Werbung