Direkt zum Inhalt
Nominiert für die Kategorie "Top-Wirt-Sieger des Jahres 2020": Wirtshaus Hirsch Delikatessen, Renate Stadlhofer und Rudi Hirsch, Groß Gerungs

Top-Wirte 2020: Das sind die Nominierten

10.01.2020

Am 20. Jänner ist es soweit, dann werden im Auditorium Grafenegg die neuen, kulinarischen Botschafter Niederösterreichs in den Kategorien „Einsteiger des Jahres“, „Aufsteiger des Jahres“ und „Top-Wirt-Sieger des Jahres“ bekanntgegeben. Die ÖGZ präsentiert die nominierten Betriebe.

Anonym geprüft, getestet und für mehr als gut befunden – die Nominierten für die Veranstaltung „Ein Fest für die Wirte“ anlässlich der Top-Wirte Prämierung 2020 der NÖ Wirtshauskultur sind ermittelt. Prämiert werden am Montagabend (20. Jänner 2020) im Auditorium Grafenegg die neuen, kulinarischen Botschafter des Landes in den Kategorien „Einsteiger des Jahres“, „Aufsteiger des Jahres“ und „Top-Wirt-Sieger des Jahres“.

„Ein Fest für die Wirte“ zählt zu den renommiertesten und bedeutsamsten Veranstaltungen Niederösterreichs. In den drei Kategorien werden heuer wieder die besten Wirtinnen und Wirte des Landes prämiert. Darüber hinaus wird traditionell das Prädikat „Top-Wirt“ an 67 Wirtshäuser verliehen. „Unsere Vorbereitungen für den Galaabend laufen auf Hochtouren. Neben den Auszeichnungen steht vor allem ein gepflegter Interessensaustausch unserer Gastgeberinnen und Gastgeber im Vordergrund“, sagt Harald Pollak, Obmann der Niederösterreichischen Wirtshauskultur.

Und das sind die nominierten Betriebe:

Einsteiger des Jahres 2020

Gasthof Prankl

Gasthof Prankl, Familie Birgit und Martin Prankl, Spitz an der Donau

Gasthof Prankl
Gasthof Pillgrab

Gasthof Pillgrab, Familie Pillgrab, St. Valentin

Gasthof Pillgrab
Gasthaus zur Goldenen Rose

Gasthaus zur Goldenen Rose, Stephan Kugler & Michael Schindler, Zwettl

Gasthaus zur Goldenen Rose

 

Aufsteiger des Jahres 2020

Gasthof Böck „Roter Hahn"

Gasthof Böck „Roter Hahn", Familie Widgruber, St. Pölten

Gasthof Böck „Roter Hahn"
Donauwirt

Donauwirt, Familie Rosenberger, Weißenkirchen

Donauwirt
Gasthaus Figl

Gasthaus Figl, Patrick Friedrich, Wolfpassing

Gasthaus Figl

Top-Wirt-Sieger des Jahres 2020

Wirtshaus Hirsch Delikatessen

Wirtshaus Hirsch Delikatessen, Rudi Hirsch & Renate Stadlhofer, Groß Gerungs

Wirtshaus Hirsch Delikatessen
Gasthof Hueber - Der Wirt in Bründl

Gasthof Hueber - Der Wirt in Bründl, Familie Hueber, St. Georgen an der Leys

Gasthof Hueber - Der Wirt in Bründl
Landgasthaus Stockerwirt

Landgasthaus Stockerwirt, Familie Stocker, Sulz im Wienerwald

Landgasthaus Stockerwirt

 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Restaurantleiter Daniel Gross ist am Millstätter See heimisch geworden.
Gastronomie
04.12.2019

Wenn ein Hotelier im Nachbarort die Wirtshauskultur wiederbelebt, freut das nicht nur die Touristen am Millstätter See, sondern auch die Einheimischen. Wenn man sich um sie bemüht.

Gastronomie
04.12.2019

Die Steuern auf Bier werden zum Thema im britischen Wahlkampf. Um das Pubsterben zu mindern, sollen die Abgaben runter.  

The Kitchen bringt ein neues Gastrokonzept ins DZ.
Gastronomie
28.11.2019

Mit dem Kulinarik-Konzept „The Kitchen“ will das Wiener Donau Zentrum neue Wege im Gastronomie- und Entertainmentbereich gehen.

Umsatzeinbußen beklagen viele Nachtlokale. Die internationale Erfahrung zeigt aber: Die Gäste kommen wieder.
Gastronomie
28.11.2019

Das erste Monat Rauchverbot: Weniger die Strafen, aber Umsatzeinbußen treffen die Betriebe. Was die Gastronomen stört, haben wir vom Obmann der Wiener Fachgruppe Gastronomie, Peter Dobcak, erfragt ...

Die beiden Eatalico Betreiber Harald Prock und Ina Bruckberger.
Gastronomie
28.11.2019

Alter Standort fürs neue Eatalico: Das  italienische Restaurant öffnete in der Praterstraße 31 erneut seine Pforten. 

Werbung