HolidayCheck Award 2014 für das Hotel Ritzenhof

12.03.2014

Berlin/Saalfelden. Das Hotel Ritzenhof in Saalfelden wurde beim begehrten HolidayCheck Award 2014 in der Kategorie „Nummer eins des Landes“ ausgezeichnet. Die Weiterempfehlungsrate der Gäste, die das Premium-Genusshotel unter anderem als „Wohlfühlhotel hoch zehn“ bezeichnen, liegt bei 98,9 Prozent. Die Auszeichnung  selbst wurde auf der ITB in Berlin überreicht.
Martina und Hannes Riedlsperger (mitte und rechts) bei der Award-Verleihung in Berlin
Martina und Hannes Riedlsperger (mitte und rechts) bei der Award-Verleihung in Berlin


Eine Auszeichnung beim HolidayCheck Award ist absolut aussagekräftig und damit sehr begehrt in der Branche. Immerhin ist ein Award des größten unabhängigen Hotelbewertungsportals im deutschsprachigen Raum  ein echter Publikumspreis. Keine Jury, sondern an die 100.000 Bewertungen von Gästen entscheiden über die Vergabe der HolidayCheck Awards. Auch im vergangenen Jahr haben die Gäste wieder ihre Bewertungen abgegeben.

Genuss pur
Auch für das Hotel Ritzenhof, das die Gäste unter anderem als „Wohlfühlhotel hoch zehn, Genuss pur“ bezeichnen oder mit ähnlichen Komplimenten loben. Das Resultat ist der HolidayCheck Award 2014 in der Kategorie „Nummer Eins im Land“. Überreicht wurde der Award an Martina und Hannes Riedlsperger, die stolz sind zu den beliebtesten Hotels zu zählen, in Berlin. Eine Weiterempfehlungsrate seitens der Gäste von 98,9 Prozent und einer Bewertung von 5,8 von sechs Bewertungssonnen sind auch tatsächlich eine Spitzenleistung. Das liebevoll geführte Haus liegt malerisch am Ufer des Ritzensees in Saalfelden und punktet neben seinem nachhaltigen Spa-Programm als Ort der Harmonie und Regeneration.