Direkt zum Inhalt
Bis auf Weiteres ist die Kooperation auf 25 Betriebe begrenzt, noch sind Plätze frei.      

Netzwerk Sportalpen Hotels

31.05.2016

Der Salzburger Hof Leogang ist gemeinsam mit dem Kaprunerhof, Hotel Edelweiss & Gurgl in Obergurgl, dem Sporthotel Wagrain und dem Sportresort Hohe Salve in Hopfgarten Gründungsmitglied des ganz neuen exklusiven Netzwerks Sportalpen Hotels. Diese Leitbetriebe leben das Konzept „Sportify“: sportlich-gesunder Aktivurlaub in Kombination mit Lifestyle und Genuss im alpinen Erlebnisraum.

„Wir freuen uns, dass uns unsere Gäste durch die Zusammenarbeit mit den Sportalpen Hotels noch stärker als Spezialist in Bereichen wie Biken, Wandern und Klettern wahrnehmen“, sagt Inhaber und Gastgeber Anton Hörl. Eine Grundvoraussetzung der Partnerschaft ist, dass die Hoteliers selbst sportlich aktiv sind, bewusst leben, nachhaltig agieren und ein tiefes Verständnis für ihre Kunden mitbringen. Der Salzburger Hof bietet z. B. eine hoteleigene Außen-Kletterwand, einen Indoor-Boulderraum und einen Fitnessraum mit Blick über das Leoganger Bergmassiv. Außerdem liegt man direkt neben der Ansitz-Bahn und dem Bikepark Leogang. Dazu gibt’s eine leichte Sportler-Küche und zwei Wellnessbereiche.

Exklusive Mitgliedschaft

Über das Netzwerk Sportalpen Hotels kann man online buchen. Dazu kommen Kooperationen mit internationalen Sportmarken wie Salewa, Salomon oder Ortovox sowie regelmäßige Workshops für Mitglieder oder kollektive Trainingscamps für Gäste. Bis auf Weiteres ist die Gruppe auf 25 Betriebe begrenzt, noch sind Plätze frei.      
www.sportalpen-hotels.com

Autor/in:
Thomas Askan Vierich
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
10.09.2020

„Mehr Mitarbeiter-Bindung und Umsatz durch Nachhaltigkeitsprogramme in der Hotellerie“ – so lautet der Titel einer Befragung im Rahmen der Master-Arbeit von Sylvia Petz von der ...

Hotellerie
03.09.2020

Nie zuvor war Reinheit ein höheres Gebot als dieses Jahr. Doch wie sieht das ideale Hygiene-Konzept für Hotel- und Gastro-Textilien aus? Die ÖGZ auf Spurensuche zwischen Inhouse- und Outsourcing- ...

Hotellerie
26.08.2020

Nach dem Sommer ist vor der Spa-Saison: Fünf Tipps, wie Sie Ihren Betrieb entspannt auf die kommende ­Wellness-Jahreszeit vorbereiten.

Die Angst vor der zweiten Welle geht um. Mit unterschiedlichen Maßnahmen sollen die Infektionszahlen gering bleiben und die Tourismuswirtschaft am Laufen bleiben.
Gastronomie
20.08.2020

Der Sommer lief derzeit relativ reibungslos und vielerorts auch von den Umsätzen her besser als erwartet. Die große Herausforderung steht mit einer Wintersaison unter Covid-Sicherheitsbedingungen ...

Produktpräsentation der Wedl Genusswelten
Gastronomie
20.08.2020

Neben der "Alles für den Gast" im November gibt es weitere wichtige Messetermine im Herbst: Wedl lädt zu seinen Hausmessen für Tirol und Vorarlberg sowie Salzburg. Und Transgourmet bittet zur  ...

Werbung