Direkt zum Inhalt
Hotelier Andreas Hotter ist auch ein begnadeter Bartender.

Österreichs beste Bar steht im Zillertal

10.10.2018

Hotelier Andreas Hotter erhält internationale Auszeichnung im Rahmen des begehrten Mixology Bar Awards. Seine Bar im Hotel Englhof im Zillertal bietet ein Sortiment mit mehr als 2000 verschiedenen Spirituosen aus aller Welt.

Das Hotel Englhof in Zell am Ziller.

Andreas Hotter, der das Hotel Englhof in Zell am Ziller in dritter Generation führt, erhielt in Berlin den begehrten Mixology Bar Award für die beste Bar in Österreich. Die Awards des Fachmagazins Mixology werden jährlich seit 2007 vergeben und zählen zu den wichtigsten Auszeichnungen der Branche.

Regionale Drinks…

Hotter, der 2006 den österreichischen Staatsmeistertitel im Bartending erhielt, bietet in seiner Bar rund 2000 verschiedene Spirituosen aus aller Welt an. Darunter befinden sich auch rund 1000 unterschiedliche Whiskeys und mehr als 50 exklusive Champagner! Damit zählt sein Sortiment zu den größten und umfangreichsten in der österreichischen Bar-Szene. Hotter zu seinem Erfolgsrezept: „Das Wichtigste für meine alpinen Drinks sind hausgemachte regionale Zutaten, die auch in der Natur der direkten Umgebung zu finden sind. Drinks mit einheimischen Naturprodukten wie Honig, Blütenpollen, Buttermilch, Löwenzahn, Zirbe oder auch Bergheu finden bei unseren Gästen großen Gefallen".

… und exklusive Raritäten

Besucher der Cocktailbar im Hotel Englhof können aus einem großen Angebot aus Drinks und exklusiven Cocktails wählen. Darunter befinden sich auch weltweite Raritäten wie zum Beispiel ein Whiskey der berühmten Brennerei Port Ellen, ein 30-jähriger Bowmore Sea Dragon oder ein St. Magdalene aus dem Jahr 1975. Im Rahmen von individuellen Verkostungen bietet Hotter regelmäßig einen Einblick in sein exklusives Cocktail- und Spirituosenangebot. 

 

www.englhof.at 

www.mixology.eu

Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
01.09.2020

Um 50 Prozent ging die Zahl der Gästeankünfte im Bundesland Tirol von Mai bis Ende Juli zurück. Statt drei Millionen kamen nur 1,5 Millionen Urlauber, die im Schnitt vier Nächte blieben. Aber ...

Hinter jeder Zimmertür eine neue Inszenierung: Liquid Market im Andaz.
Gastronomie
21.07.2020

Die Bars und die Hotels hat der „Lockdown“ am heftigsten getroffen. Nun ermöglicht es ausgerechnet die Intimität der Hotelzimmer, dass Wiens Cocktail-Festival mit 3.600 Besuchern heuer doch ...

Gustav Jantscher (47) übernimmt im Tannenhof die Küche.
Gastronomie
04.05.2020

Nach fünf Jahren verlässt James William Baron das 5-Sterne-Superior-Haus und übergibt das Zepter in der Küche an Gustav Jantscher.

Tourismus
21.04.2020

Aufgrund der aktuellen Situation stehen in diesem Jahr die inländischen Urlauber im Fokus der österreichischen Tourismusbranche. Erste Urlaubstrends kann man sehr gut aus den Zugriffsstatistiken ...

Black is beautiful: Die Flasche ist ein Hingucker.
Produkte
20.04.2020

Wiener Mocca: Hommage an die Wiener Kaffeehauskultur, kreiert für die Barszene.

Werbung