Direkt zum Inhalt

Steigenberger Hotel Herrenhof unter neuer Leitung

30.06.2009

Direktionswechsel im Steigenberger Hotel Herrenhof in Wien: Zum 1. Juli 2009 übernimmt Elisabeth Perwanger die Direktion.

Elisabeth Perwanger: neue Direktorin im Steigenberger Hotel Herrenhof in Wien

Die 43-jährige Südtirolerin bringt langjährige Erfahrung in der internationalen Hotellerie mit in die österreichische Hauptstadt. Nach einem Trainee im Ritz in Paris und einer Ausbildung im Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg folgten Stationen im Brenner’s Park-Hotel in Baden-Baden und im Le Méridien Parkhotel Frankfurt. Als Director Business Development wechselte sie 1998 in das Preopening-Team des Hilton Frankfurt. 2004 kam die Hotelierstochter aus Bozen zur Steigenberger Hotel Group. Im Steigenberger Frankfurter Hof in Frankfurt am Main, ein Hotel der Steigenberger Grandhotel Collection, war Perwanger zuletzt stellvertretende Direktorin.

Elisabeth Perwanger löst Barbara Hammerschmid-Kovar ab, die nach erfolgreicher Preopening- und Opening-Phase das 196-Zimmer-Haus im Zentrum der Donaumetropole verlässt. Die gebürtige Wienerin, die zuvor das zur Steigenberger Hotel Group zählende InterCityHotel Wien geleitet hat, wird sich nach einer kurzen Auszeit neuen beruflichen Aufgaben widmen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Majd Bashour
Gastronomie
27.01.2020

Im Habibi & Hawara mit mittlerweile drei Restaurants in Wien lernen und arbeiten nicht nur viele Flüchtlinge, zwei von ihnen sind jetzt sogar Teilhaber geworden.

Hotellerie
22.01.2020

Mit einem Netto-Nächtigungsumsatz von 904.138.000 Euro und einem Wachstum von 14 % von Jänner bis November 2019 deutet alles darauf hin, dass das Gesamtjahr 2019 einen Umsatzrekord schafft, der – ...

So geht Recruiting heute: Die Marriott Hotels in Wien wollen zeigen, dass sie coole Arbeitgeber sind.
Hotellerie
14.01.2020

Einen nicht alltäglichen Weg schlagen die Marriott Hotels bei der Personalsuche ein: In der lockeren Atmosphäre eines Clubbings kann man Kontakte knüpfen - vom Abteilungsleiter bis zum GM. Der ...

Vor dem Badeschiff soll demnächst der Sommergarten stehen.
Gastronomie
08.01.2020

Im Rechtsstreit um neue Gastronomie-Projekte am Wiener Donaukanal gibt es eine Klärung. Einer der bisherigen Platzhirsche, Gerold Ecker, hat vor Gericht letztinstanzlich verloren. Damit werden ...

Hotellerie
19.12.2019

Das Capri in Wien ist ein kleines, privat geführtes Hotel mit einem großen Herz für Mitarbeiter. Die werden ­gefordert und gefördert und ständig weitergebildet. Mit der Aufforderung viel zu loben ...

Werbung