Direkt zum Inhalt

Torfmalz zur Potenz

09.02.2017

Octomore: Rauchiger geht es fast nicht mehr

Die Brennerei wurde 1816 von George Montgomery in Port Charlotte/Islay gegründet. Mit dem in durchnummerierten Editionen vermarkteten Octomore begann das Rennen um den torfigsten Whisky der Welt, gemessen in parts per million (ppm). Süß und dunkel zugleich, erinnert dieser Malt an Pumpernickel und Nuss-Mix, Torfrauch hält sich im Hintergrund. Würzige Darsteller wie Pekan-Nuss, geröstete Kürbiskerne und Leberpâté übernehmen die Bühne. „Herausfordernd und der ultimative Aperitif.“

OCTOMORE SCOTTISH BARLEY 07.1  59,5 % • Importeur: www.topspirit.at

Werbung
Werbung