Direkt zum Inhalt

Wein: Jahrgangspräsentation in Wien

14.08.2018

Zwölf Wiener Lagen wurden als "ÖTW.Erste Lage-Weine" klassifiziert und können im Rahmen einer Präsentation im Apothekertrakt (Schloss Schönbrunn) verkostet werden. Empfehlung der Redaktion!

Seit mehr als 20 Jahren arbeiten die Österreichischen Traditionsweingüter an der Klassizierung ihrer Lagen. Nach jahrelanger Evaluierung wurden nun auch in Wien die ersten zwölf Lagen aufgrund ihres
einzigartigen Terroirs als ÖTW.Erste Lage klassifiziert.

Im Rahmen der Jahrgangspräsentation werden nun erstmals die ÖTW.Erste Lage-Weine präsentiert.

Mit dabei: Rainer Christ, Thomas Podsednik/Cobenzl, Michael Edlmoser, Thomas Huber/Fuhrgassl-Huber, Gerhard J. Lobner/Mayer am Pfarrplatz und Fritz Wieninger.

Donnerstag, 30. August 2018, 14 bis 18 Uhr,
Schloß Schönbrunn Apothekertrakt, 1130 Wien,
Zugang Grünbergstraße / Meidlinger Tor,
Eintritt: 20 Euro.

www.wienwein.at

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Markus Josef IV. führt das Gasthaus seit 2012.
Gastronomie
08.10.2020

Die "Dankbarkeit" ist seit Jahrzehnten eine überregional bekannte Hochburg der pannonisch-burgenländischen Küche

Gastronomie
02.10.2020

Eine Initiative von Bernhard Fichtenbauer soll Hochzeiten in Zukunft wieder ermöglichen und sicherer machen. Appell an die Bundesregierung: Trauungen mit negativ getesteten Hochzeitsgästen ...

Die Zielgruppe für eine gute Gemüseküche ist heute größer als je zuvor – das kommt der Hollerei heute zugute. Margit und André Stolzlechner vor der „Hollerei“.
Gastronomie
01.10.2020

Die Hollerei ist eine Wiener Institution. Ein Wirtshaus im 15. Wiener Gemeindebezirk, das ausschließlich fleischlose Speisen auf der Karte hat – und das seit nunmehr 21 Jahren. Das ist mutig.

Paul Ivic
Kommentar
30.09.2020

Gastkommentar von Sternekoch Paul Ivic, Tian, Wien.

In Wien kommt eine Registrierungspflicht für Gäste.
Gastronomie
24.09.2020

Laut Bürgermeister Ludwig kommt eine verpflichtenden Registrierung von Gästen in der Gastronomie. 

Werbung