Sommer in der Flasche

27.05.2021

Ein Schaumwein mit einem besonderen Twist ist ab sofort in Österreich erhältlich.
Eine Cuvée aus Chardonnay, Pinot Noir- und Semillon-Trauben bildet die Basis des Schaumweins.
Eine Cuvée aus Chardonnay, Pinot Noir- und Semillon-Trauben bildet die Basis des Schaumweins.
Der perfekte Terrassendrink!
Der perfekte Terrassendrink!

Sommer, Sonne, Freunde treffen: Gäste sehnen sich nach diesen wertvollen Momenten. Um diese Augenblicke perfekt zu zelebrieren, hat Chandon erstmalig ein Getränk auf den europäischen Markt gebracht, das die Sonne einfangen soll. Chandon Garden Spritz ist ein Schaumwein mit einem besonderen Twist: ein Orangenbitter, handgefertigt aus lokalen argentinischen Orangen, aus Kräutern und Gewürzen. Zudem enthält Chandon Garden Spritz keine künstlichen Aromen und keinen künstlichen Farbstoff. Mit Eis, einem Rosmarinzweig und einer getrockneten Orange wird Chandon Garden Spritz nicht nur zu einem Hingucker im Glas, sondern auch zu einem Highlight am Gaumen. Der perfekte Terrassendrink!

Fürs Handling in der Gastronomie ist Garden Spritz perfekt geeignet, denn er ist bereits servierfertig und in der Flasche gekühlt sofort zum Ausschank bereit. 

Bittere Aromen

Chandon Garden Spritz ist inspiriert von der Vorliebe der Argentinier für bittere Aromen wie Yerba Maté und Fernet. Hinzu kommt die besondere Qualität der lokalen, handverlesenen Trauben und der Valencia-Orangen, verfeinert mit seltenen Pflanzenextrakten. Daraus entsteht dieses Sommergetränk. 

Eine trockene Cuvée der Spitzenklasse, hergestellt aus Chardonnay, Pinot Noir- und Semillon-Trauben aus einer Höhe von etwa 1.000 Metern auf dem Weingut in Mendoza bildet die Basis des Schaumweins. Nur in diesem Terroir und Klima erhalten die Trauben den Reifegrad und die Säure, die Chandon für die Produktion benötigt. 

Nachhaltiger Anbau

Die hausgemachten aromatischen und erfrischenden Orangenbitter werden aus reifen Valencia-Orangen hergestellt. Sie werden auf einem pestizidfreien, nachhaltigen Bauernhof in Entre Rios, im Nordosten Argentiniens, angebaut, der bereits seit drei Generationen von einer Familie bewirtschaftet wird. Chandon mazeriert die Orangenschalen in Traubenschnaps, mit einer Auswahl an Kräutern und Gewürzen aus den feinsten Terroirs. Das Ergebnis ist ein köstlicher Bitterorangen-Likör. 

Chandon Garden Spritz ist ab sofort zum Preis von 19,99 Euro (UVP) etwa bei vinorama.at, in der Vinothek St. Stephan in Wien und bei weiteren ausgewählten Fachhändlern erhältlich.