Heritage.Hotel Hallstatt: Sabine Geiger neue Direktorin

Oberösterreich
13.02.2014

Hallstatt. Die neue Direktorin des Heritage.Hotels Hallstatt heißt Sabine Geiger. Die aus Bayern stammende Hotelexpertin gehört schon seit kurz nach der Eröffnung des 4-Sterne-Refugiums zum Team und leitete bis jetzt den Bereich Marketing.
Sabine Geiger übernahm die Direktion des Heritage.Hotels Hallstatt
Sabine Geiger übernahm die Direktion des Heritage.Hotels Hallstatt

Seit 2009 sind drei historische Häuser zu einem modernen 4-Sterne Hideaway vereint, dem Heritage.Hotel Hallstatt. Seit kurzem steht das Hotel nun unter der Führung von Sabine Geiger. Sie zog kurz nach der Eröffnung des Betriebes vom Fuschlsee zum Hallstätter See und leitete bis jetzt den Bereich Marketing. Davor war die 27-jährige Deutsche im Luxushotel Schloss Fuschl  im Bereich Guest Relation Management sowie Marketing tätig und studierte nebenberuflich an der Universität Salzburg (Executive MBA Tourism and Leisure Management).

Durch den elterlichen Gasthof in Bayern lernte sie bereits in jungen Jahren die Faszination der Gastronomie kennen. Mittlerweile ist sie verliebt in das Salzkammergut: „Die einzigartige Natur- und Seenlandschaft der Region sowie die Geschichte der denkmalgeschützten Bürgerhäuser des Heritage.Hotel Hallstatt faszinieren mich“, schwärmt die frischgebackene Hoteldirektorin.