Gastro: Metro bietet Zahlungsaufschub 

Metro
05.05.2020

 
Um den Start Mitte Mai zu erleichtern, werden Gastronomie- und Hotelbetriebe von Metro unterstützt: Laut Unternehmensangaben werden, unter „großzügiger Berücksichtigung des KSV-Ratings“, individuelle Einkaufsrahmen mit bis zu 90 Tagen Zahlungsziel erteilt.
Metro gewährt jetzt großzügige Zahlungsziele.

Laut Metro beläuft sich das Volumen dieser Finanzierungsmaßnahmen auf 220 Millionen Euro. Das umfangreiche Hilfsangebot gilt sowohl für Bestands- wie auch für Neukunden.

Metro gewährt Zahlungsziele auf das bis zu Dreifache des Monatsbedarfs des jeweiligen Betriebes. Weiters kann ein Zahlungsziel von bis zu 90 Tagen auf die Wareneinkaufe in Anspruch genommen werden.

Unter www.einerfueralle.at können sich Hoteliers und Gastronomen zum Finanzierungspaket anmelden. Das Team bearbeitet die Anfragen, sodass die jeweilige Finanzierungslosung innerhalb von wenigen Werktagen steht.