Kochkünstler im Stubaital

Tirol
25.02.2010

Genießerhotel Oberhofer. Wechsel am Herd des Genießerhotels Oberhofer in Telfes nahe Innsbruck: Mit David Kostner steht jetzt ein Shooting Star am Herd.
Dominik Oberhofer (mitte) mit seinen beiden Küchenchefs David Kostner (links) und Hannes Kärle (rechts)
Dominik Oberhofer (mitte) mit seinen beiden Küchenchefs David Kostner (links) und Hannes Kärle (rechts)

Seit kurzem schwingt David Kostner im Genießerhotel Oberhofer den Kochlöffel. Der Kochprofi verbrachte seine Ausbildungsjahre im renommierten Goldenen Adler und im Hotel Sacher, arbeitete während seiner internationalen Wanderjahre im Palace Luzern und in der Nähe von London im "The Grove" und wurde dort mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Anschließend wechselte er als Sous-Chef in das legendäre Restaurant Petrus von Gordon Ramsey.

A-la-Carte-Gerichte gegen Voranmeldung

Täglich stehen zwei phantasievolle Menüs zur Auswahl. Die Weinkarte zählt rund 200 Etiketten und wird durch eine spezielle Raritätenkarte mit ausgewählten Spezialitäten ergänzt. Das Restaurant wird sich weiterhin verstärkt dem A-la-Carte-Gast öffnen und wurde auf Anhieb vom Guide A-la-Carte mit 3 Sternen bewertet. Der bisherige Küchenchef Hannes Kärle bleibt grob genommen im Unternehmen - er führt nun das neue à-la-Carte-Restaurant "Gourmet Stüberl" im neu übernommenen Schwesterhotel Römerhof in Igls.