Innsbruck: Frischzellenkur im Goldenen Adler

Innsbruck
07.01.2016

Das Traditionshaus präsentiert sich nach insgesamt sieben Umbauphasen runderneuert. Insgesamt wurden 400.000 Euro investiert.
Viel Glas, viel Holz und immer die Tradition im Blick: Der Goldene Adler rüstet sich für die Zukunft.
Viel Glas, viel Holz und immer die Tradition im Blick: Der Goldene Adler rüstet sich für die Zukunft.

Das Best Western Hotel Goldener Adler Innsbruck hat in sieben Umbauphasen alle 39 Zimmer saniert. In dem Vier-Sterne-Haus, das sich seit 2004 im Familienbesitz befindet, wurden dafür umfangreiche Abriss- und Maurerarbeiten größtenteils in Eigenregie durchgeführt. Entstanden sind aus fünf Zimmern, davon zwei Juniorsuiten, nun sieben Doppelzimmer der Kategorie „Tradition“.

Diese zeichnen sich durch ein modernes Bad mit Glaselementen sowie traditionelle Einrichtung mit viel Holz aus. Die Investitionssumme beläuft sich auf insgesamt 400.000 Euro. Zusätzlich wurde auch in Lärmschutz, Wärmeschutz und Klimaanlage investiert. Insgesamt verfügt das Hotel nun über 39 klimatisierte Zimmer in den drei Kategorien Klassik, Tradition und Deluxe.

Keine einheitlichen Zimmer

„Wir haben nun nach Abschluss aller Renovierungsmaßnahmen insgesamt sieben verschiedene Einrichtungsstile umgesetzt. Einheitliche Zimmer gibt es bei uns nicht. Zudem haben die Zimmer nicht nur Nummern, sie sind auch nach historischen Persönlichkeiten benannt, die bei uns genächtigt haben wie zum Beispiel Mozart, Goethe, Kaiser Josef II., Andreas Hofer, König Ludwig von Bayern, Jean-Paul Sartre und viele mehr. Bei den Gästen kommt das abwechslungsreiche Gestaltungskonzept sehr gut an“, erklärt Thomas Hackl, Inhaber des Best Western Plus Hotel Goldener Adler.

Das Best Western Plus Hotel Goldener Adler in Innsbruck blickt auf eine langjährige Tradition als Gasthaus seit 1390 zurück. Es ist somit eines der ältesten, in seiner historischen Form erhaltenen Hotels Europas. Heute präsentiert sich das  Haus in zentraler Lage inmitten der Altstadt Innsbrucks als First-Class-Hotel mit modernem Komfort. Das hauseigene Restaurant Goldener Adler serviert in den historischen Stuben kulinarische Köstlichkeiten aus Tirol und Österreich. Auf regionale saisonale Produkte wird großes Augenmerk gelegt.