Weniger Abfall (und Kosten) im Hotel

Plastikverpackung
23.09.2020

Von: Thomas Askan Vierich
Müll im Hotel vermeiden – vom Lieferanten bis zum Gast – und damit die Natur schonen und Kosten sparen.

Das ist das Ziel eines Projekts, an dem die ÖHV gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur, dem Verein Zero Waste und sieben Pilothotels arbeitet. Daraus wird ein konkreter Maßnahmenkatalog für die Hotellerie entstehen, welchen wir ÖHV-Mitgliedern als Leitfaden zur Verfügung stellen. Hier schon die ersten Ideen:

Verzicht auf Strohhalme, by t.vierich

Digitaler Check-in, by t.vierich

Wiederverwendbare ­Wasserflaschen, by t.vierich

Keine Kapseln am Zimmer, by t.vierich

Mülltrennung am Zimmer, by t.vierich

Auf Einzelverpackungen im Bad verzichten, by t.vierich

Auf Zimmerreinigung ­verzichten, by t.vierich

Nachhaltige Give-aways im Zimmer, by t.vierich

Trinkwasserqualität, by t.vierich

Ausgewählte ­Kooperationspartner Zero Waste

Retter Seminar-Hotel, Arcotel Wimberger, Hotel Josefshof Wien, Biogast, Sonnentor, Hotel Stadthalle Wien, Sans Souci Wien, Steigenberger Wien, ÖHV, ADA Cosmetics