Die „Top-Wirt“-Sieger des Jahres 2020 stehen fest

Gastronomie
23.01.2020

„Einsteiger des Jahres“, „Aufsteiger des Jahres“ und „Top-Wirt-Sieger des Jahres“:  Im Auditorium Grafenegg wurden die Betriebe des Jahres geehrt.
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Michael Duscher, GF der NÖ-Werbung, und Harald Pollak, Obmann der NÖ Wirtshauskultur mit den Gewinnern.
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Michael Duscher, GF der NÖ-Werbung, und Harald Pollak, Obmann der NÖ Wirtshauskultur mit den Gewinnern.

Der Verein der Niederösterreichischen Wirtshauskultur vergab bei der Veranstaltung „Ein Fest für die Wirte“ am 20. Jänner zum 22. Mal die höchste kulinarische Auszeichnung im Land. Rund 500 Gäste besuchten den Gala-Abend im Auditorium Grafenegg. 67 Wirtshauskultur-Wirtshäuser wurden mit dem Prädikat „Top-Wirt 2020“ ausgezeichnet. Außerdem wurden die Titel „Einsteiger des Jahres“, „Aufsteiger des Jahres“ und „Top-Wirt-Sieger des Jahres“ verliehen. Und das sind die Gewinner:

Top-Wirt-Sieger des Jahres:

Familie Hueber, Gasthof Hueber – Der Wirt in Bründl, St. Georgen an der Leys

Aufsteiger des Jahres:

Patrick Friedrich, Gasthaus Figl, Wolfpassing

Einsteiger des Jahres:

Familie Pillgrab, Gasthof Pillgrab, St. Valentin 

Hier geht's zur Liste der Nominierten