Direkt zum Inhalt
 
V. l.: Walter Mayr (NÖ Wohnbaugruppe), Manuela Somos (Aura Wohnbau), Gerhard Sacher (EVN Wärme), Karin Baier (BM Schwechat), Friedrich Klocker (WienSüd), Maria Lechner-Trenker (Atlas Wohnbau), Horst Eisenmenger (WienSüd), Gabriela Maria Straka (CSR-Leitung Brau Union), Christian Huber (Brauerei Schwechat), Peter Friedl (EVN).
Gastronomie

900 neu errichtete Wohneinheiten werden mit der Abwärme der Schwechater Brauerei geheizt und mit Warmwasser versorgt.


Advertorial

09.11.2017

Hätten Sie das gedacht: Mit den ganzheitlichen Reinigungssystemen von hollu reduzieren sich letztlich sogar die Ausfallszeiten und Krankenstände in Ihrem Betrieb. Wie ist das möglich?

Weitere Artikel

Fisch aus der Aquaponik-Anlage: Stefan Koprax (Sous-Chef „Heuer“), Bernhard Zehetbauer, Michael Berlin, Stefan Bauer und Lukas Stagl (Junior-Sous-Chef „Heuer“).
Gastronomie
15.05.2018

Das Wiener Start-up Blün betreibt Österreichs erste Aquaponik-Anlage. Dort können jährlich zwölf Tonnen Fisch und zehn Tonnen Gemüse produziert werden.

 

Umfrage
09.05.2018

Wir haben Cafés und Hotels gefragt, was Sie Ihren Gästen am Morgen auftischen - und wie sie das inszenieren.

Diese Flasche ist 10.000 Euro wert
Gastronomie
01.02.2018

Auf der Licht ins Dunkel-Benefiz-Gala wurde eine 3-Liter Doppelmagnum Schlumberger „Kristall” versteigert: Besetzt mit 6.600 unterschiedlich großen Swarovski-Kristallen, die in 26 Stunden händisch ...

Viele KonsumentInnen wollen mit dem Kauf regionaler Produkte kleine bäuerliche Betriebe fördern. Gerade kleinere Betriebe produzieren oft ressourcenschonend im Rhythmus der Jahreszeiten.
Gastronomie
09.08.2017

Lebensmittel-Beschaffungspolitik: Warum Tomaten aus dem Folientunnel nachhaltiger sind als die im Glashaus.

Eintopf aus 17 Jahre altem Tuxer Rind auf 2720 Metern von Hansjörg Ladurner.
Gastronomie
21.07.2017

Der Koch.Campus versammelte sich im Rahmen des Netzwerks Kulinarik zu einer Kochwerkstatt auf 2710 Metern im Ötztal. Dort zeigten Spitzenköche aus Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol auf ...

Werbung

Werbung


Weitere Artikel

Eintopf aus 17 Jahre altem Tuxer Rind auf 2720 Metern von Hansjörg Ladurner.
Gastronomie
21.07.2017

Der Koch.Campus versammelte sich im Rahmen des Netzwerks Kulinarik zu einer Kochwerkstatt auf 2710 Metern im Ötztal. Dort zeigten Spitzenköche aus Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol auf ...

Katharina Riedhart, Wendelin Juen (GF Agrarmarketing Tirol), Tiroler Goggei Bäuerin Christa Schwaiger, Armin Riedhart (v.l.n.r.)
Gastronomie
19.07.2017

Eurogast Riedhart setzt im vom klassischen C+C Markt zur Markthalle weiterentwickelten Konzept Maßstäbe und bietet als erster Gastrogroßhändler das Tiroler Freilandei "Goggei" an. Ein Rundgang

Gastronomie
29.06.2017

Nachhaltigkeit ist zu einem zentralen Thema im Gastro-Großhandel geworden. Dabei geht es um mehr als um Produkte. Die ÖGZ hat mit einigen großen Playern über das Thema gesprochen.

 

Österreichisches Wild ist in der Regel von höchster ethischer Qualität und von jeher biologisch.
Gastronomie
08.06.2017

Mit der neuen Marke „Wilde Versuchung“ soll Fleisch vom Wild verstärkt als biologisch höchst qualitatives Lebensmittel vermarktet werden. Das vielseitige Sortiment richtet sich vor allem an die ...

In Bezug auf die Vergangenheit gibt sich Karl Schirnhofer (Bild) durchaus selbstkritisch: „Ich habe da in einer eigenen Welt gelebt, mich abgekapselt“.
Gastronomie
08.06.2017

Der im Zuge der Zielpunkt-Pleite insolvent gewordene steirische Fleischproduzent Schirnhofer hat den Turnaround geschafft und setzt auf die tierwohlgerechte Marke Almo