Tourismusbranche | gast.at

Der Winter macht Hoffnung

Wintersaison: Aussichten verbessern sich

Die Wintersaison hänge am seidenen Faden. Nachdem die Omikron-Welle unmittelbar vor ihrem Höhepunkt steht, herrscht aber auch berechtigte Hoffnung auf ein wenig mehr Normalität
26. Januar 2022
Die Investitionsbereitschaft in der Krise ist groß. Die Erwartung eines guten Geschäfts nach der Pandemie demnach auch.

Trotz Krise: Rekordinvestments im Tourismussektor

Die Betriebe der österreichischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft blicken zuversichtlich nach vorne und rüsten sich bereits für die Post-Pandemie-Zeit. Die aktuellen Zahlen zur Investitionstätigkeit der Branche zeigen das deutlich und geben Mut für die Zukunft. Sie zeigen auch, dass eine strategische Förderpolitik ein wirksames Mittel ist, um den Tourismusstandort zu stärken, meint ÖHT-Generaldirektor Wolfgang Kleemann in einem Gastkommentar. 
15. Dezember 2021
v. l. o.: Daniela Pfefferkorn (Hotel Goldener Berg, Oberlech), Christian Pfanner (Tiroler Zugspitz Arena), Mario Siedler (TVB Obertauern), Rene Steinhausen (GM „The Secret“, Sölden)

Wie beurteilen Sie die Maßnahmen der Regierung?

Umfrage der Woche: Sind die Maßnahmen der Regierung geeignet, um die Wintersaison zu retten? 
02. Dezember 2021
In Österreich stehen Unternehmen auch im vierten Lockdown wieder die bewährten Hilfen offen.

Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie im Überblick

Der Rahmen für die Corona Wirtschaftshilfen für Unternehmen in den vom Lockdown betroffenen Branchen wurde verlängert. Saisonbetriebe bekommen eine Saisonstarthilfe neben der Kurzarbeit. Über die ÖHT gibt es liquiditätsfördernde Maßnahmen. Hier eine Übersicht. 
25. November 2021
Die Corona-Hilfen laufen weiter. Der Rahmen der Hilfsleistungen wurde bis März verlängert.

Lockdown: Hilfen verlängert und alle haben es eh gewusst

Alles sind sich einig: der Lockdown wäre vermeidbar gewesen. Verantwortlich sind die anderen. Wirtschaftshilfen werden das Schlimmste abfedern.
19. November 2021
Die Angst vor einem Totalausfall der Wintersaison geht um.

Meinung: Lockdown für alle als einziger Ausweg

Es ist jämmerlich, dass wir trotz der Verfügbarkeit von ausreichend Impfstoff der Pandemie nicht Herr werden. Es bleibt also nur ein Lockdown, den sich niemand zu verkünden traut.
18. November 2021
Markus Gratzer vermisst eine klare Strategie in der Pandemiebekämpfung.

ÖHV-Gratzer: "Es fehlt an einer klaren Strategie"

Die Pandiemie ist außer Kontrolle, die Tourismusbranche steht wieder mit dem Rücken zur Wand. Wir sprachen mit ÖHV-Generalsekretär Markus Gratzer über notwendige Wirtschaftshilfen, eine zaudernde Regierung und welche Rolle Interessensverbände wie die Hoteliersvereinigung in der Pandemiebekämpfung spielen sollten und die Schuld der FPÖ an der derzeitigen Misere.   
18. November 2021
Im kommenden Budget sind die Auszahlungen für den Härtefallfonds um 700 Mio. niedriger budgetiert als in diesem Jahr.

Hilfen für Gastro und Beherbergung vor Verlängerung

Verlustersatz oder die Mehrwertsteuersenkung sollen verlängert werden. Viele Betriebe haben noch gar nicht von Maßnahmen profitiert. Viele Stornos.
15. November 2021
TikTok: Braucht man das, oder kann das weg?

Funktioniert TikTok im ­Tourismus?

Sucht man auf TikTok nach dem Begriff „Hotel“, ist einer der ersten Treffer das „Hotel Hubertus“ im Pustertal. Die erfolgreichsten Videos wurden zwei Millionen Mal angesehen. Die ÖGZ hat mit Geschäftsführer Markus Gasser über die Chancen von TikTok im Tourismus gesprochen
11. November 2021